kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Birgit67 am 13.11.2013, 10:50 Uhr zurück

Man kann in unserem Schulsystem nichts vergleichen

denn jede Schule - jeder Landkreis unterrichtet anders - es muss nur am Ende da gleiche herauskommen.

Während mein jüngster noch dabei war das ABC zu lernen und bis Weihnachten ich glaube es waren 10 Buchstaben hatten - hatte die Tochter meiner Freundin bereits alle Buchstaben durch und das 1. Diktat geschrieben. - beide wurden im September eingeschult - meiner in BaWü - die Tochter meiner Freundin in Franken.

Was ist jetzt besser- ist eigentlich völlig egal - wenn die Kinder gut mit dem Lernsystem klarkommen dann sollte man sich freuen und nicht gegensteuern weil die Kinder in der Schule im nächsten Ort schon alle Buchstaben durch hatten.

Keiner meiner Jungs hatte Defizite beim Schulwechsel - sie haben allerdings gelernt selbständig zu arbeiten - gut den Frontalunterricht mussten sie erst lernen da in der GS der größte Teil Freiarbeit war und die Kinder sich den Platz suchen konnten an dem sie am besten arbeiteten - und wenn es der Fußboden war - aber auch das bekamen sowohl Lehrer wie auch Kinder gut in Griff.

Langsames lernen ist oft besser - weil sich vieles einfach gut einnisten kann - es dann nebenher geht die Buchstaben und sie nicht mehr so viel nachdenken müssen in den höheren Klassen wie der Buchstabe denn nun geht.

Gruß Birgit

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht