kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von sechsfachmama am 20.09.2007, 20:59 Uhr zurück

Re: Lesen! seit 11.09. in Schule! 10 Buchstaben !

bei uns wird nach der Schweizer Methode "Lesen durch Schreiben" gelehrt und da liest man überhaupt nicht am Anfang. Es werden nur Buchstaben "gemalt" und die Kinder wissen danach nicht, welches Wort sie geschrieben haben (also vom Lesen her, wenn sie es sich gemerkt haben, wissen sie es schon).
Erst nachdem sie alle Buchstaben durchhaben, fangen sie automatisch ein bisschen zu lesen an - d.h. Wiedererkennen von Buchstaben mit Zusammenziehen. Klar, mancher reimt sich schon das eine oder andere Wort zusammen, aber richtig Lesen geht erst später los.
Die ganz fixen fangen meist um die Herbstferien an, der Durchschnitt liest bis zu Weihnachten und die ganz langsamen dann am Ende des 1. Schuljahres.

Ich finde die Methode gut (wird bereits das 8. Jahr angewandt, die Klasse von meinem Großen waren die ersten Versuchskarnickel) - und die Kinder kommen super damit zurecht, lernen viel einfacher.
Sehr gut finde ich, dass sich jeder sein Tempo bestimmen kann, wer eben länger braucht, braucht länger, aber die fixen sitzen nicht rum und langweilen sich, sondern können eben schon mehr und anderes lesen.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht