1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lanajo am 31.01.2009, 19:00 Uhr

Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Hallo alle zusammen,

meine Tochter lernt seit letzer Woche die Vereinfachte Ausgangsschrift. Das m, u, i, t und n haben Sie jetzt geschrieben klappt ganz gut, aber mit vorschreiben ist das schwierig, habe ja etwas anderes gelernt. Wie schreiben Eure Kids?

Außerdem darf Sie nach Ostern dann wegen Umzug lateinische Schreibschrift lernen. Wird bestimmt ein großes Durcheinander geben, da sie sich ja dann bereits viele Buchstaben anders angewöhnt hat. In der neuen Schule fangen sie allerdings erst nach den Osterferien mit Schreibschrift an.
Wie sieht das bei Euch aus?

LG Lanajo

 
21 Antworten:

Re: Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Antwort von bea+Michelle am 31.01.2009, 19:43 Uhr

Hallo,

wir haben die bisher noch nicht

lg bea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Antwort von Dor am 31.01.2009, 20:20 Uhr

Ja, seit Schulbeginn, sozusagen seit dem ersten Schultag, da lernen sie ihren Namen in Schreibschrift. Ich wohne allerdings in der franz. CH, da liest man auch ab der 2. Woche nach der Globalen Methode, also lesen durch Bilderkennung des Wortes.

LG, Doris

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Antwort von Pebbie am 31.01.2009, 20:52 Uhr

Hallo !

Nein, sie lernen das bei uns erst in der 2. Klasse. Wobei die Lehrerin schon gesagt hat, das die Kids sie nicht lernen müssen, wenn sie sich zu schwer tun. Es steht nicht mehr zwingend im Lehrplan, und jeder entwickelt ja irgendwann seine individuelle Handschrift.

Ich finde es ok so.

LG Ute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Antwort von wickiemama am 31.01.2009, 21:27 Uhr

nein, frühestens Ende des Schuljahres, eher 2. Klasse... Langt auch noch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Antwort von mozipan am 31.01.2009, 21:40 Uhr

Unsere haben im 1. Schj. kurz nach den Weihnachtsferien mit der Schreibschrift begonnen. Sie haben die letzten Buchstaben in Schreibschrift im 2. Schuljahr vor den Hebstferien durch gehabt. Sie hatten mit der Schreibschrift begonnen, als sie mit der Druckschrift nur noch ein paar Buchstaben bzw. Buchstabenfolgen offen hatten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Antwort von dhana am 31.01.2009, 23:34 Uhr

Hallo,

mein Sohn fängt jetzt dann auch mit der Vereinfachten Ausgangschrift an.

Ich finde die Schrift furchtbar, wenn ich sehe, wie das jetzt bei meinem 4.Klässler aussieht... m, n, r, v, alles sieht gleich auf - nur Haken rauf und runter und wenn er in einem Wort le schreibt, sieht es auch wie be - weil er bei dem e ja auch diesen Haken schlägt - nur ist der grundsätzlich vor dem e.

Ich kann die Schrift nicht nachvollziehen, da wäre mir lieber, er würde Druckschrift schreiben.

Grüße Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@dhana

Antwort von Dreikindmama am 01.02.2009, 8:38 Uhr

Hallo,

du schreibst mir aus der Seele.

Ich finde die vereinfachte Ausgangsschrift auch furchtbar. Bei meiner Großen hatten wir das Glück, dass sie noch die alte Schreibschrift gelernt hatte bevor wir umgezogen sind und so durfte sie die weiterschreiben. Meine Mittlere und mein Jüngster haben jedoch auch die vereinfachte Ausgangsschrift gelernt. Das Ende vom Lied bei meiner Mittleren ist, dass sie jetzt in der 5. Klasse nur noch Druchschrift schreibt, weil die Schreibschrift durch ihre vielen Haken und Kanten furchtbar aussieht und schlecht lesbar ist.

Mein Jüngster ist jetzt in der 2. Klasse und sie haben schon lange alle Buchstaben der Schreibschrift gelernt aber mein Sohn tut sich wahnsinnig schwer mit den vielen Kanten. Er ist vom Kopf her ein Linkshänder, schreibt aber mit der rechten Hand und entsprechend schwer tut er sich mit den verschiedenen Buchstaben wie z. B. dem kleinen "e", da das Schreiben in der vereinfachten Ausgangsschrift nicht so flüssig läuft wie in der Schreibschrift, die ich noch gelernt habe. Da sind jetzt zu viele Kanten und Ecken drin, die automatisch aufhalten.

Gruß

Sylvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Antwort von barnie am 01.02.2009, 10:10 Uhr

Hallo Lanajo,

hier, in Baden Württemberg, machen sie in der Klasse meines Sohnes (1. Klasse) sogenannte Schwungübungen (Übung für m; n; l; i und o)! Vereinzelt schreiben sie auch schon Schreibschrift m; n; l; i, o; t und e ! Bis jetzt sind sie das Alphabet noch gar nicht ganz durch und ich finde es gut, wenn sie jetzt schon Schreibschrift dazu lernen!
Mein Sohn kommt bisher gut danit zurecht!

barnie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Antwort von umm123 am 01.02.2009, 10:30 Uhr

ja fing nach den herbstferien an und zum glück die lateinische ausgangsschrift, das große kind hat die vereinfachte gelernt und musste nach umzug aber nicht umlernen, wobei ich die vereinfachte auch furchtbar finde, weil sie nur akkurat geschrieben schön aussieht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Antwort von paul+rike am 01.02.2009, 12:25 Uhr

seit Oktober lernen sie Schreibschrift

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @dhana

Antwort von Lanajo am 01.02.2009, 13:33 Uhr

Geht also nicht nur mir so, dass ich die Schrift nicht gut heiße.
Deshalb freue ich mich auch , dass sie nach dem Umzug nochmals alle Buchstaben in der lateinischen Ausgangsschrift lernt. Sie darf natürlich auch anders weiterschreiben, ich gehe allerdings davon aus, dass sie das nicht tut, da mit Sicherheit einige Buchstaben noch fehlen werden, da wir sie ja während des Schuljahres die Schule wechseln lassen.

Gruß Lanajo

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Unsere Lernen die lateinische Ausgangsschrift!

Antwort von mozipan am 01.02.2009, 14:52 Uhr

,

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Antwort von alphafrau1 am 01.02.2009, 17:52 Uhr

Bei uns lernen sie auch seit den Weihnachtsferien Schreibschrift (lateinische Ausgangsschrift). Ihr Schriftbild ist super, wenn ich da an ihre große Schwester denke!!! Die haben erst in der 2.Klasse mit der Schreibschrift angefangen und sich total schwergetan, weil sie so lange nur in Druckschrift geschrieben hatten. Finde es besser, wenn sie gleich in der 1.Klasse damit anfangen. VG pali

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Antwort von sunnymummy am 02.02.2009, 8:39 Uhr

Ab heute lernen Sie die lateinische Ausgangsschrift - vorher nur Druckbuchstaben.. mal sehen. Sie haben jetzt viele Schwungübungen gemacht. Also im 2. Halbjahr der 1. Klasse.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Antwort von Verona am 02.02.2009, 9:06 Uhr

Hier in Rheinland-Pfalz haben sie damit noch nicht angefangen. Kommt aber meines wissen demnächst zumindest noch in der 1. Klasse.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Antwort von amolap am 02.02.2009, 11:40 Uhr

Unsere lernen seit Anfang an beides, also Druckschrift und Handschrift, das geht problemlos ineinander über, manchmal haben sie einen Buchstaben schon in Portugiesisch, dann ist er im Dt "bubileicht" wie m Tochter sagt :-)) oder umgekehrt...Die Grossbuchstaben sind z T sehr kunstvoll :-)))))))))))

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Antwort von Foreignmother am 03.02.2009, 9:52 Uhr

Bei uns in der fr. Schweiz haben die Kinder in der Vorschule die Buchstaben in Schreibschrift gelernt und schreiben seit dem Schuljahresbeginn in Schreibschrift. Allerdings ist das hier auch (a) Gewohnheit und (b) brauchen die Kinder auch sehr viel laenger, um auf franzoesisch fehlerfrei rechtschreiben zu lernen.
Gruss
FM

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: lateinische ausgangsschrift???

Antwort von Holly Friday am 04.02.2009, 8:41 Uhr

ihr glücklichen!!!
wo kommt ihr denn her?
bei uns gibt es die vereinfachte ausgangsschrift.
ich habe mich bemüht, vorurteilsfrei zu sein, weil ich vorher schon so viel schlechtes von anderen eltern gehört habe.
aber ich finde sie sooo schlimm und sehr schwer zu erlernen.
bei meinem sohn gehts ja noch so gerade, aber andere kinder haben echte schwierigkeiten.
und ich kenne einige kinder, die jetzt so 15-16 jahre alt sind und eine unsägliche sauklaue haben.
da fand ich fast, dass es eine alternative sein könnte, nur druckschrift zu lernen.

lg,
h.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lernen Eure Kids schon Schreibschrift?

Antwort von Funny Möttchen am 04.02.2009, 10:10 Uhr

Hallo,

seit dem ersten Tag der ersten Klasse schreiben alle Kinder hier mit Füller und lernen die lateinische Ausgangsschrift. Das ging ruck zuck und es sieht einfach super aus. Schwierigkeiten gab es bei keinem Kind in der Klasse. Sie haben alle Buchstaben im ersten Jahr schreiben gelernt.
Unsere Erfahrungen damit sind also positiv ;-).

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Holly

Antwort von mozipan am 05.02.2009, 8:45 Uhr

Wir wohnen in Rheinland-Pfalz. Allerdings glaube ich, dass die Schulen, was dieses Thema betrifft bedingt selbst entscheiden können, was sie lehren. Welche Form der Schreibschrift und ob überhaupt. Das ist von Bundesland zu Bundesland aber unterschiedlich. Entweder ist eine einzige Schreibschrift festgelegt die gelehrt werden muss oder es stehen mehrere (Lateinische Ausgangsschrift, Vereinfachte Ausgangsschrift, Schulausgangsschrift) zur Auswahlt unter denen die Schule dann halt wählen kann.

Ich weiß z.B., dass Bayern keine Wahlmöglichkeit bietet. Hier ist die Vereinfachte Ausgangsschrift bindend.

Aber warum soll denn die Vereinfachte Ausgangsschrift schwerer zu erlernen sein als die Lateinische Ausgangsschrift? Das leuchtet mir irgendwie nicht ein. Beide muss man lernen und üben und aus jeder heraus bildet sich irgendwann eine individuelle Handschrift, die durchaus mehrere Schriftbilder verbindet. Meine heutige Handschrift z.B. (habe auch Lateinische Ausgangsschrift gelernt) setzt sich zusammen aus 4 bis 5 verschiedenen Schriftarten und beinhaltet noch eigene individuelle Elemente. Daher glaube ich kaum, dass die Sauklaue eines/einer sechzehnjährigen damit zusammenhängt, welche Schriftart er/sie mal erlernt hat.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: lateinische ausgangsschrift???

Antwort von Lanajo am 05.02.2009, 13:06 Uhr

Nun wir kommen aus BW hier darf das jede Schule für sich entscheiden ob lateinische Ausgangsschrift oder vereinfachte Ausgangsschrift. Das unterscheidet sich selbst in einer Stadt, denn wir ziehen nur in einen anderen Stadtteil.

Grüße Lanajo

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Schwimmen lernen - es klappt nicht.......

Mein Sohn ist 5, wird im Juli 6. Vom Kindergarten aus wird derzeit ein Schwimmkurs angeboten. Er wollte von sich aus dort hingehen. Aber was soll ich sagen: es funktioniert nicht. Sohnemann blockiert schon bei den einfachsten Sachen. Es ist echt zum Haareraufen. Wie kann ich ...

von Vesna 18.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

Probleme beim lesen lernen

Guten Morgen an Alle, bei unserer Großen (7) ist der Knoten beim Lesen noch nicht geplatzt. Sie zieht die Buchstaben noch nicht zusammen, liest noch Buchstaben weise. Da sie zu der ungeduldigen Sorte Kind gehört, verliert sie verständlicherweise schnell die Lust und ...

von Heike-SU 13.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

Gedicht auswendig lernen !??!

Hallo, mein Sohn ist nun seit August in der Schule und musste übers WE ein Gedicht (6 Zeilen) auswendig lernen.........das war voll der Horror: er hatte absolut keine Lust dazu bzw. er wollte es selbst lesen und war dann der Meinung "Ich kann das doch schon lesen,warum soll ...

von kiara1234 02.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

Buchstaben lernen uns aussprechen

Ich frag mal aus Interesse hier im Forum nach, da ich denke, hier die meisten Antworten zu bekommen. Meine Tochter ist fast 5 Jahre, kommt aber erst 2010 zur Schule. Zur Zeit hat sie ein unheimliches Interesse an Buchstaben und fragt mich immer wie dieses oder jenes Wort ...

von lena-und-jana-mama 30.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

An die Lehrerinnen: Doppelkonsonanten lernen

Liebe Lehrerinnen, ich habe mal wieder eine Frage zum Schreibenlernen auf deutsch: Wie bringt man einem Kind am besten die Doppelkonsonanten bei? Mit Silben klatschen ist ja schoen und gut, aber ich habe z.B. Schwierigkeiten mit dem Wort Puppe. Wenn ich das in Silben ...

von Foreignmother 23.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

Hallo Sabri und Frage zum schreiben lernen

Vielen lieben Dank, Sabri! Wir haben uns den Text gleich ausgedruckt und schon zusammen geübt... Es wäre ganz toll, wenn Sie uns die 4.Strophe noch schicken könnten. DANKE ! Aber mal eine andere Sache: Wie findet Ihr die Art, wie die Kids das Schreiben lernen ...

von Didi69 16.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

Keine Lust auf Schreiben lernen

Hallo, mein Sohn ist im September eingeschult worden. Nun habe ich folgendes Problem, wenn es um die Hausaufgaben geht, wenn er rechnen oder lesen soll ist es kein Problem, wennn es aber darum geht Buchstaben zu schreiben ist es die Katastrophe. Er schreibt wie ein Ferkel, ...

von Mafalda 03.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

An die Lehrerinnen: Rechtschreibung lernen

Hallo, wie manche von Euch wahrscheinlich wissen, wohnen wir nicht in Deutschland und mein Sohn geht auch nicht in eine deutsche Schule. Er faengt aber an, mir kleine Nachrichten auf deutsch zu schreiben, da das "unsere" Sprache ist. Natuerlich sind die Nachrichten noch ...

von Foreignmother 02.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

Buchstaben und lesen lernen........

Hallo ich mache mir Sorgen um meinen Sohn und zwar haben sie eine Fibel und da ist z.b eine Leiter für den Buchtaben L ein Esel für E und nochmal eine Leiter für ein L das heisst dann ELE Dann Leiter E Leiter E heist LELE und Leiter E und Apfel heist dann Lea ...

von Pamela 29.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

Benutzt wer von euch eine Fibel beim lesen und Schreiben lernen?

Hi! Bei uns in der Schule wird die fibel La Porello angeboten, die teilen sich aber zwei Klassen, wurde von der Schule bezahlt, heißt Kinder dürfen sie nicht mit nach hause nehmen und haben sie nicht täglich. Wollte sie für Tochter auch zu Hause bestellen, finde sie aber ...

von Leolu 22.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lernen

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.