kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von sumse am 10.03.2008, 14:38 Uhr zurück

Keine Panik....

viele Kinder schreiben noch bis weit ins 1. Schuljahr hinein Zahlen und Buchstaben spiegelverkehrt, das ist völlig normal :-) Manche Kinder schreiben sogar komplette Wörter gespiegelt, das würde so mancher Erwachsene nicht mehr schaffen. Sogar in meinem aktuellen 4. Schuljahr ist ein Mädel, das immer noch ab und zu die 3 und das Fragezeichen spiegelt. Ansonsten sehr pfiffig!
Wichtig ist, dass dein Sohn Mengen erfassen kann, d.h., wenn drei Bonbons vor ihm liegen, sollte er dir die Mange benennen können (Abzählen erlaubt!). Er muss noch nicht die Zahlzeichen wissen, die lernt er in der Schule!

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht