kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Rio am 09.11.2005, 17:13 Uhr zurück

Re: Kein Grund zur Verzweiflung, lieber Geduld

Hallo,

das mit dem Lautieren haben die anderen ja schon geschrieben.
Achte bei dir selbst auch darauf, dass du auch lautierst, wenn ihr übt.

Was deinem Sohn so schwerfällt ist das Verschlaufen der Buchstaben. Das ist völlig normal.

Ich habe jetzt das 2. Kind in der Schule. Beide Erstklasslehrerinnen haben das Gleiche gesagt:

Die ersten Kinder werden noch vor Weihnachten lesen können, die meisten werden es zwischen Weihnachten und Ostern lernen und manche werden das ganze erste Schuljahr dazu brauchen, bis es "Klick" macht. Und (ganz wichtig): diese Zeit bekommen sie auch von der Schule zugestanden! Es macht nichts, wenn ein Kind das flüssige Lesen erst vor den nächsten Sommerferien lernt.


Auch wir Eltern sollten den Kindern also zugestehen, wenn sie etwas länger brauchen (wovon ja zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Rede sein kann).

Viele Grüsse,
Rio

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht