kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Henni am 07.10.2010, 15:17 Uhr zurück

Kannst du mich mal weniger angeifern ???

Ja, ich hab es überwiegend mit Schülern zu tun, "die nicht bis 3 zählen können". Sie haben die Grundschule NICHT mit Erfolg hinter sich gebracht und sind auf der Hauptschule gelandet. Unter anderem aber auch, weil sie z.B: BERUFSTÄTIGE Eltern haben, die weitaus mehr als eine halbe Stunde opfern müssten um ihren NICHT so begabten Kindern ein 16 zeiliges Gedicht einbimsen zu müssen...denn genau das müssen die mit den "doofen" Kindern .

Hausaufgaben haben LAUT SCHULGEsetz so gestellt zu sein, dass sie ohne Hilfe machbar sind...und das ist auch RICHTIG so.

Erschreckenderweise ist es für jemand so arrogantes wie dich "höchst bedenklich" wenn eine Mutter mit ihrem erstklässler das so cniht üben kann. ICH habe in der Tat Eltern in der Klasse, die selbst kaum oder nicht lesen können oder keien Deutsch sprechen! ! Und : DIE Eltern konnten auch schon als ihre Kinder in kalsse 1 waren cniht lesen...und nun??? Wenn alle so drauf wären wie die oben genannte KOllegin oder du, dann haben diese SChüler NIE ein Chance... und dan frag ich DICH: in was für einer Welt sind wir hier überhaupt????

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht