kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Dorilys am 10.03.2005, 9:51 Uhr zurück

Jahrgangsübergreifende Klassen (lang)

Diesen Sommer wird in unsere Grundschule die die Flexklassen (erste und zweite zusammen) einführen.Die Situation auf unsere Schule ist folgendermaßen: Es ist eine Dorfschule die abwechselnd ein- und zweizügig läuft. Dadurch ergibt sich folgende Situation (dieses Schuljahr):
1. Klasse: eine Klasse mit 31 Kinder
2. Klasse zwei Klassen mit je 16 Kindern
3. Klasse: eine Klasse mit 33 Kindern
4. Klasse: zwei Klassen mit 16 und 17 Kindern
Dadurch sind die großen Klassen doch irgendwie benachteiligt.
Auch die nächsten Jahre wird die Anzahl der neu eingeschulten Kinder deutlich über 30 liegen (meist zwischen 35 und 38). Weitere Lehrer werden nicht bewilligt, so daß es alle zwei Jahre zu Riesenklassen kommt.
Diesen Sonmmer werden 32 Kinder eingeschult, durch die Flexklassen entstehen dann drei Klassen mit je 21 Kindern (11 Erstklässler, 10 Zweitklässler), egendlich eine tolle Zahl.
Ab dritte Klasse müßte dann wieder zu einer großen Klasse zusammengelegt werden. Jetzt wird auf unserer Schule überlegt, auch dritte und vierte jeweils zusammen zulegen, damit die Klassengröße bei ca. 21 bleibt. Hat jemand Erfahrung mit der Klassenzusammenlegung in der 3./4.? Hat die Schule Chancen, das beim Schulamt durchzukriegen?
Ich würde mich freuen, wenn da jemand etwas zu erzählen könnte.
LG Dorilys

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht