kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Bela66 am 18.06.2012, 11:09 Uhr zurück

Re: Im ersten Jahr normal...

Huhu,

es ist ganz häufig und normal, dass Kinder im ersten Schuljahr noch entweder recht unruhig und ungeduldig - oder umgekehrt sehr verträumt sind. Man muss doch bedenken, wie unterschiedlich Kinder in ihrem Temperament, ihrer Entwicklung und ihrer Veranlagung sind. Und plötzlich mit der Einschulung sollen sie alle gleichzeitig sozusagen ein Durchschnittskind werden, das weder in die eine noch die andere Richtung tendiert. Sondern schön im Mittelmaß bleibt, das genormte DIN-Schulkind sozusagen. Das kann nicht klappen.

Ich würde mich nicht sorgen. Dein Sohn wird zunehmend mehr Ausdauer entwickeln und es besser auf seinem Stuhl aushalten, es braucht halt Zeit. Meine eigener Sohn brauchte auch etwas Zeit, und ich kenne das von vielen Jungs aus dem Freundeskreis. Der Sohn einer Freundin zum Beispiel wollte eine Zeitlang sogar mehrfach mitten im Unterricht nach Hause gehen. Er fand einfach, es reicht, hatte keine Lust mehr zu sitzen und verstand noch nicht so wirklich, warum man da nicht einfach gehen darf...

Beschleunigen kann man die Entwicklung seines Kindes eh nicht, sie geschieht ganz von selbst. Und sich zu sorgen hilft auch nicht - deshalb kann man es auch lassen. Und seinem Kind einfach vertrauen. Du wirst sehen: Im Rückblick wird die jetzige Situation einfach eine vorübergehende Phase sein, die keine Relevanz für die weiteren Schuljahre hatte.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht