kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
von Thorres am 11.02.2011, 21:55 Uhr zurück

Re: Hortplätze - warteliste

Hallo,

unser Jüngster wurde dieses Schuljahr auf Antrag eingeschult. Bis das ganze Procedere durch war und die Frage beantwortet, ob er eingeschult wird oder nicht, war der Anmeldetermin für den Hort auch schon rum. Der Termin war bei uns Anfang März, Anfang April war erst die Schuleinschreibung, das Schulspiel und die endgültige Entscheidung, ob Schule oder nicht, war Ende April.
Es wurden für dieses Schuljahr 5 neue Kinder aufgenommen, weil nur wenige große Kinder den Hort verlassen haben. Für drei Schulklassen sind 5 Hortplätze nun auch nicht wirklich viel.
Nachdem klar war, dass er eingeschult wird, habe ich ihn im Hort angemeldet und er stand auf der langen Warteliste.
Ich hatte auch einige schlaflose Nächte mit der bangen Frage, was sein wird. Während der Schule haben wir gar nicht so das Betreuungsproblem, aber in den Ferien ... und unser Jüngster hat noch zwei große Geschwister, die eben auch in den Hort geben. Dann soll er mittags nach Hause und die Geschwister gehen in den Hort??? Das hätte böses Blut gegeben, entweder weil der Jüngste auch in den Hort will oder die Großen dann nicht *g*
Es gibt zwar eine Mittagsbetreuung, aber nicht in den Ferien - genau da, wo ich den Platz einfach brauche ...
Ich dachte dann, ich melde ihn einfach auch in der Mittagsbetreuung an und hoffe drauf, dass im Jahr ein Platz frei wird.
So war es auch bei den beiden Großen, es waren auch nur 6 Plätze frei, eine lange Warteliste und ich habe erst nach dem Anmeldetermin erfahren, dass ich wieder arbeiten gehe. Sie standen auch auf der Warteliste (und das noch als Zwillinge, so dass ich gleich zwei Plätze brauchte).
Bei ihnen hat es bis Mitte Juni gedauert, bis der erhoffte Anruf kam, dass sie beide einen Platz haben!
Beim Kleinen ging es schneller: Ende Mai sprach mich die Horterzieherin an, dass sie einen Platz hat. Puh!
Ich habe aber so jetzt im laufenden Jahr mitbekommen und auch erzählt bekommen, dass doch noch zwei neue Kinder kamen ... und die Erzieherin hat erzählt, dass vor allem die 4. Klässler so nach den Herbstferien kündigen, so dass Plätze frei werden. Weil sie nicht mehr wollen und auch lange Schule haben ...

In dem Sinne wünsche ich dir, dass ihr noch einen Platz bekommt.
Viele Grüße,
thorres

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht