kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von pukeko am 01.06.2004, 22:49 Uhr zurück

Re: heikle Frage-Nachbarskinder

Hallo
Ohje, schwierige Situation:
Ich wuerde mich raushalten bezueglich was die Kinder duerfen oder nicht duerfen....bei uns ist auch so eine Situation mit den Nachbarskindern, nur bin ich diejenige, die strenger ist und meine Kinder sind juenger als die Nachbarn. Vorallem weil die Frau alleinerziehend ist, muss Du ihre Erziehung respektieren; am Ende tanzen die Kinder ihr ja auf der Nase rum und nicht Dir.
ABER In Deiner Wohnung gelten Deine Regeln und wenn es zuviel wird, dann schadet es nicht mal zu sagen: jetzt wirds Zeit ihr geht nach Hause. Im Garten ist's natuerlich schwierig, da koenntest Du schon mal mit der Mutter reden, ob sie ihre Kinder mal einredet, dass sie etwas leiser sind, oder frag sie, ob Du ihnen auch mal Bescheid sagen kannst, dass sie ruhiger sind.
Ich wuerde ihnen nichts zu trinken geben, sag einfach: geh nach oben und hol Dir zu Hause was. Das ist bei uns auch oefter passiert, auch meine Kinder haben das mit der Nachbarin gemacht. Ich habe meine Nachbarin gesagt, dass ich nicht moechte, dass sie ihnen was gibt, dafuer kommen sie nach Hause.
Ich kann es Dir nachempfinden...ich musste auch gehoerig "Grenzen" setzen mit den Nachbarn, und seitdem ist's echt besser geworden.
Viel Glueck
Birgit

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht