kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von 6777Sandra am 21.09.2009, 19:08 Uhr zurück

Re: Hausaufgabenpensum

Hallo,
mein Sohn wurde jetzt auch eingeschult. Ich finde auch, dass er viele Hausaufgaben auf hat.
Bei uns an der Schule haben wir vorab eine Information bekommen, dass als Richtwert 30 Min. für die 1. u. 2. gilt. Bei uns haut das je nach Motivation eigentlich immer hin. Aber er hat immer 2 Hausaufgaben auf. Und wenn "Schreiben" dabei ist, dauert es dann doch etwas.
Auf unserem Elternabend wurde die Masse der Hausaufgaben angsprochen, weil es Kinder gibt, die da 1-2 Stunden dran sitzen. Da haben die Lehrerinnen gesagt, dass man abbrechen soll, wenn es sich so hinzieht.

Das ist so unterschiedlich. Viele Lehrer meinen sogar, dass Hausaufgaben in der Grundschule nicht notwendig sind, aber in Hinblick auf die folgenden Schulen gegeben werden sollten, damit die Kinder dann nicht überfordert sind.

LG
Sandra

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht