kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Minimonster am 13.08.2010, 15:27 Uhr zurück

Re: Gibt´s bei Euch auch das RIK Föderprogramm?

RIK heißt "Regionales Integrationskonzept" und bedeutet, dass die Schüler, die sonst zu einer Förderschule gehen würden, mit in einer "normalen" GS unterrichtet werden. Damit sind und werden sie besser integriert in die Altersgruppe der Kinder vor Ort und weniger Außenseiter, weil sie sonst eher keiner von der Schule her kennt etc und sie ja auch oft einen negativen Ruf haben/bekommen. Außerdem sind für fast alle RIk-Kinder die Fahrtwege kürzer oder fallen weg, da es ja nicht in jedem Ort/Dorf eine Förderschule gibt.
Zur besseren Unterstützung ihrer Lernschwierigkeiten gibt es dann Förderlehrer vor Ort in den Klassen, die die Kinder indiv. fördern (z.B. in den HAuptfächern). Der Stundenanteil dieser Lehrkräfte ist - glaube ich - abhängig von der Anzahl der Fö-Schüler pro Schule - und (wie meist bei solchen Konzepten, die das Land forciert) meist eher zu gering als wirklich ausreichend.
Unsere Schule hat sich gegen RIK entschieden, (wieder eine nur halb gelungene Maßnahme, die am Spardiktat scheitert), wir haben nun eine Kooperation mit der nächstliegenden Fö-schule geschlossen und hoffen auf gutes Arbeiten für alle.
LG, M.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht