*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von momworking am 14.10.2009, 22:10 Uhr

Gar nicht

Das ist für ALLE Erstklässler die schwierigste Aufgabe.
Kinder wissen nicht, dass unser "Lautstrom" aus Wörtern, geschweige denn aus Buchstaben besteht, für sie ist das mehr wie ein Lied, eine Melodie, die irgendwo anfängt und dann aufhört. Ein Ganzes, was gar nicht unterbrochen werden kann.
Was manchmal hilft ist, sie die Wörter lautieren zu lassen (also ganz langsam sprechen) und dann fragen, welche Buchstaben/Laute überhaupt im Wort vorkommen, welche sie hören kann.
Das ist die Vorraussetzung, dass dein Kind überhaupt einzelne Laute im Lautstrom benennen kann, indem es dafür sensibilisiert wird.
Lass sie ruhig auch Laute finden, wozu sie das Schriftbild noch gar nicht kennt.
Das ist ein ganz langwieriger Lernprozess.
Geduld, Geduld, Geduld.
Das wird.
VlG
Annette

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.