kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von mini99 am 11.07.2006, 12:02 Uhr zurück

Re: Freunde sind auf jeden Fall wichtig auch unter der Woche

Hallo!
Also die Freundschaften in der Schule reichen meiner Meinung nach nicht aus. Kinder brauchen schon auch noch unter der Woche Freizeit mit ihren Freunden. Thomas geht 2 mal die Woche zum Fußballtraining und 1 mal die Woche kommt meistens ein Freund zu Besuch. Zwei Tage sind wir meistens zu Hause und es wird auch gelernt, nicht immer, aber vor einer Gedächtnisübung oder Ansage halt. Es kommt auf die Schule an und auf die Anforderungen die vom Lehrer gestellt werden. Thomas hatte in der 1. Klasse fast jede Woche eine Ansage, Gedächtnisübung oder Rechenprobe, also wurde schon auch mal gelernt. Vieles lernen die Kinder aber eh in der Schule oder mit der Aufgabe mit, aber das kommt halt aufs Kind an. Schau mal, wie streßig es bei euch sein wird und dann schau, wie oft ihr unter der Woche was unternehmen könnt. Jeden Tag würde ich nichts ausmachen, aber ein guter Mittelweg zur Schule und Freizeit ist o.k., man sollte die Kinder keinesfalls schon in der 1. Klasse überfordern, sie brauchen genauso Freizeit und ihre Freunde.
Liebe Grüße
Traude

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht