kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Suka73 am 11.02.2011, 21:03 Uhr zurück

Re: Fragen zu den Aufgaben der 6jährigen - ums klarzustellen

mein Sohn ist sieben und er geht alleine einkaufen, er fragt, ob er einkaufen gehen darf, malt sich einen Einkaufszettel und tigert los. DAS ist für einige Kinder auch schon eine AUFGABE.

Mein Sohn steht ebenfalls in der Küche und kocht - damit meine ich nicht, dass er MAL in einem Topf rührt sondern dass er wirklich fragt, wie er was machen soll und dann eben Sachen schnibbelt, mixt und in der Pfanne umrührt. In einigen Familien ist Kochen ebenfalls eine Aufgabe.

Er muss täglich in die Schule, er muss täglich Regeln erfüllen im Schulbus, er muss täglich Hausaufgaben machen, was soll ich ihm mit so einem Müll kommen wie "heute ist DEIN Tischdienst..."

Mein Kind ist deshalb lange nicht sich selbst überlassen und den Spruch nehme ich Dir ERNSTHAFT krumm!!! Auch wenn unsere Familie nur aus mir und meinem Sohn besteht, denke ich trotzdem, dass mein Sohn Abläufe und Regeln lernt oder wie man sich in einer Familie integriert und dafür sorgt, dass ein Haushalt sauber ist und Aufgaben geteilt werden.

Geld bekommt er jeden Montag - 2 Euro Taschengeld. Egal, ob er kocht, putzt, einkaufen geht oder einfach nur da sitzt und ein Bild malt.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht