*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Nenafan am 20.08.2003, 12:14 Uhr

Fahrradfahr-Probleme (Achtung lang!!!)

Hallo,

meine Tochter ist jetzt 6 Jahre alt und kommt jetzt in die Schule. Sie hatte in der Kindergartenzeit bis vor ca. einem Jahr ein Fahrrad mit Stützrädern. Dann hatten wir die Stützräder abgemacht und haben versucht, Fahrradfahren zu lernen. Ab und zu hat es auch ein paar Meter geklappt. Aber mein Mann war etwas meckerig, weil es nicht so gut klappte und schon hatte sie keine Lust mehr am Fahrradfahrenüben. Ich dachte, naja, sie kommt dann irgendwann von alleine an, wenn sie wieder fahren möchte. Zwischenzeitlich wurde das Fahrrad aber zu klein, weil sie in ihrer Größe jetzt schon bald einem 8-9 jährigen Mädchen entspricht. Jedenfalls haben wir vor 2 Monaten ein neues größeres Fahrrad gekauft, hieran muß sie sich natürlich jetzt erst gewöhnen. Sie kommt auch mit den Füßen auf den Boden, ist aber total unsicher und fängt bei jeder Kleinigkeit an zu weinen und möchte nicht üben, obwohl alle Kinder in ihrem Alter schon Fahrradfahren können. Sie erfindet immer wieder Ausreden um nicht üben zu müssen. Ich muß dazu sagen, sie hatte damals keinen Roller. Ich glaube, dadurch hat sie es jetzt natürlich etwas schwerer. Ich weiß nicht, wie ich sie noch motivieren soll, irgendwann muß sie doch mal Fahrradfahren lernen. Sie sieht das ja auch schon bei anderen Kindern. Ich gebe ja auch immer wieder nach, wenn sie keine Lust hat und zwinge sie auch extra nicht, aber wielange soll ich noch warten, bis sie von selbst aus fahren und üben möchte? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir vielleicht Tips geben?


Vielen Dank schon einmal.


Viele Grüße

Heike

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.