kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Gerlinde am 19.01.2007, 11:22 Uhr zurück

Re: Erstlesebücher?

Hmmm, also meine Tochter (seit Sept. in der 1. Klasse) lernt auch nicht nach Anlauttabelle oder so, sondern ganz altmodisch, wie ich vor 20 Jahren.

Allerdings sind sie schon viel weiter.
Sie haben schon: M,I,A,O,E,N,L,R,W,D,T,U,S,SCH,K,B und EI
Sie schreiben schon lange sinnvolle Sätze und kurze Geschichten, die auch Sinn ergeben (so 4-6 Sätze).
Die Buchstaben, die Sarah in der Schule noch nicht gelernt hat, habe ich ihr gezeigt. Die Lehrerin hatte nichts dagegen. Im Gegenteil, sie freut sich über Kinder die Spass am lernen haben.

Wir lesen schon ganz normale kleine Bücher, und bei besonders langen Wörtern helfe ich halt etwas....

lg
Gerlinde

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht