*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Bonnie am 02.10.2018, 18:40 Uhr

Entwickelt sich von selbst, wenn...

Die Konzentrationsfähigkeit entwickelt sich - wenn es genügend Anreize gibt - von selbst. Im ersten Schuljahr ist sie bei sehr vielen Kindern noch längst nicht ausgereift, das ist normal.

Was Ihr aber tun könnt: Alles vermeiden, was der Konzentration schadet. Also nicht zuviel Fernsehen oder Gameboy etc. erlauben. Diese Dinge bremsen die sich entwickelnde Konzentrationsfähigkeit aus. Dein Enkel sollte in diesem Alter maximal anderthalb Stunden fernsehen oder am PC spielen dürfen, da muss es klare Regeln geben.

Noch förderlicher für die Konzentrationsfähigkeit als spezielle Spiele ist das Erkunden der Natur, am besten täglich. Wenn Ihr im Wald Tannenzapfen sammelt, daraus Gesichter oder Muster legt, vielleicht Beeren oder Pilze pflückt, er an Opas Hand über Holzstöße balancieren oder niedrige Bäume erklimmen darf, konzentriert sich Dein Enkel ganz von selbst. Das ist sogar besonders wirksam, weil hier mehrere Bereiche (Motorik und Kognition) zusammen aktiviert werden, was das Gehirn am optimalsten fördert - es ist wie Ergotherapie, nur besser.

Schließe Deinen Enkel außerdem ruhig viel in Deine Alltagsbeschäftigungen ein: Lass ihn beim Schreiben des Einkaufszettels helfen, beim Gemüseschneiden, beim Lesen eines Rezepts. Er kann Wäsche sortieren, mit einkaufen gehen und die Dinge suchen, die auf der Einkaufsliste stehen, beim Staubsaugen helfen, mit dem Opa Autowaschen gehen usw. Je mehr er im Alltag mitmachen darf, desto optimaler entwickelt sich sein Gehirn. Auch ein musikalisches Hobby ist natürlich toll für die Konzentration, er kann in diesem Alter z. B. Gitarren- oder Keyboard-Unterricht nehmen, Percussion lernen etc.

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.