1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Marsch am 16.01.2017, 9:55 Uhr

Englisch in der ersten Klasse

Hallo zusammen,
eigentlich sollten unsere Kinder bereits in der ersten Klasse Englisch haben, spielerisch natürlich.
Die findet an unserer Schule aber nicht statt (vermutlich fehlt die Lehrkraft)
Da es keinen Stundenplan gibt, habe ich das erst vor einigen Wochen so nach und nach aus meinem Sohn herausbekommen.

Von einer Mutter, deren Sohn gerade ins Gymnasium kam bekomme ich nun zu hören, dass ihr Junge erhebliche Probleme hat, weil das Gymnasium Englischkenntnisse voraussetzt, die die Grundschule leider nicht vermittelt hat. Er muss alles in Eigenregie nachlernen.

Ich frage mich, ob ich nun schon frühzeitig bei der Grundschule nachfragen sollte. Es ist doch deren Aufgabe die Kinder auf alle möglichen Schulformen richtig vorzubereiten.
Mein Mann und ich können zwar die englische Sprache, ich fürchte aber nicht gut genug um alles richtig zu vermitteln.
Und es ist doch auch Aufgabe der Schule, und nicht der Eltern???
Danke für eure Meinung dazu.

 
16 Antworten:

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von pauline-maus am 16.01.2017, 11:51 Uhr

hallo, bei uns wird englisch generell erst ab der 3.klasse vermittelt.
finde ich auch gut so, da die kids erst einmal mit der deutschen sprache, mathe und sachunterricht zu kämpfen haben.
merkwürdig finde ich eher , daß mit dem stundenplan, welchen es nicht gibt..????!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von niccolleen am 16.01.2017, 13:12 Uhr

Bei uns ist es schon im Lehrplan und wird auch gemacht, aber dezidiert nicht als eigene Schulstunde, sondern integriert in den Unterricht, mal als Lieder, mal als Dinge benennen, und einfach spielerisch die Sprache erstmal kennenlernen. Reichen tut das fuer die erste und zweite sicher, denn als ich noch in der Schule war, hatte man Englisch erst ab der 3. und alle haben wir in der weiterfuehrenden Schule aber sehr gut Englisch in Wort und Schrift gelernt.

lg
niki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von clarence am 17.01.2017, 9:50 Uhr

Bei uns gibt es seit der 1. Klasse Englisch - allerdings nicht als eigenes Fach im Stundenplan sondern einfach mal 15 min in Zuge einer "allgemeinen Unterrichtsstunde".
Viel machen sie aber nicht - und wenn wird nur gesprochen.
Lt. unserer Lehrerin wird in der Volksschule (Grundschule) nicht in Englisch geschrieben (was ich auch schade finde, denn auch meine Große hatte enorme Probleme mit Englisch im Gym).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von Ev71 am 17.01.2017, 12:06 Uhr

Hallo,
bei uns, NRW, wird Englisch ab dem zweiten Halbjahr der ersten Klasse als eigenes Unterrichtsfach gegeben.
Auch das erst mahl sehr spielerisch. Finde ich in Ordnung so.
Schade finde ich dagegen, dass der Schwimmunterricht seit diesem Schuhljahr erst ab der zweiten Klasse stattfindet. Ich finde sicher schwimmen können ehrlich gesagt wichtiger für Kinder in dem Alter als Englisch.
Klar, Schwimmkurs macht man vorher, aber ein mal in der Woche mit der Klasse übt doch und spornt an, finde ich. Ev.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von EarlyBird am 18.01.2017, 23:35 Uhr

Hier wird in der ersten Klasse kein Englisch unterrichtet. Ich finde das auch überhaupt nicht notwendig und für Kinder die sich im Lesen, Schreiben und Rechnen noch schwer tun auch zu viel. In der Grundschule wird Englisch unterrichtet, aber nicht in der ersten Klasse.

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von niccolleen am 19.01.2017, 7:49 Uhr

Bei uns ist das im Lehrplan, das kann sich die Lehrerin nicht aussuchen, das einfach wegzulassen.
Aber es wird halt nicht als eigenes Unterrichtsfach "unterrichtet".
lg
niki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von EarlyBird am 19.01.2017, 8:05 Uhr

Ich finde es halt schon ein Unterschied ob man mal zwischendurch englische Lieder singt oder ob es als "Fach" - wie es in D üblich ist - unterrichtet wird.
Unsere 1 Klasse hat gestern den Buchstaben "F" gelernt, sie sind also noch nicht mal mit dem Alphabet durch. Lesen und Schreiben erfordert zumindest meinem Kind schon einiges an Leistung ab, sowie einigen anderen auch. Ich finde das hat Zeit bis zur 3./4. Klasse und muss nicht schoj in der 1. Klasse auf dem Lehrplan stehen - da sträubt sich in mir Alles (auch wenn speziell mein Kind Englisch sprechen kann und versteht).

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von dee1972 am 19.01.2017, 19:38 Uhr

Wird bei euch denn Deutsch und Mathe richtig stur nach Stundenplan unterrichtet?

Hier gibt es zwar pro forma auch einen Stundenplan, so dass man weiss, welche Bücher eingepackt werden müssen. Aber eigentlich wird Deutsch, Mathe und Sachkunde von der Klassenlehrerin im Rahmen des Vorfachlichen Unterrichts fließend unterrichtet, je nachdem wie es halt grad passt.

Englisch wird ab der 1. Kl. unterrichtet und kommt hier gut an. Die Lehrerin scheint kreativ zu sein und den Stoff sehr interessant zu vermitteln (in der Kita fand mein Kind Englisch nämlich doof und mochte oft nicht mitmachen, musste sie da ja auch nicht. Und jetzt ist sie mit Feuereifer dabei. Liegt vielleicht auch dran, dass ihre neue Schulfreundin Muttersprachlerin ist.)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von EarlyBird am 19.01.2017, 19:52 Uhr

Naja das kommt eben auf die Lehrkraft an und sobald es "fest" im Lehrplan ist kann man Glück oder eben auch Pech haben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von niccolleen am 20.01.2017, 0:03 Uhr

Achso. Ja das sehe ich genauso. Das war mir gar nicht bewusst, dass das bei euch schon in der ersten ein richtiges Fach mit Lesen und Schreiben ist.
lg
niki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von Marsch am 20.01.2017, 9:01 Uhr

So genau weiß ich das eigentlich gar nicht.
Es heißt Gesamtunterricht, es gibt aber fest eingeteilte Materialien für Deutsch und für Mathe. Von Sachkunde konnte ich noch nichts feststellen... sie waren mal im Werkraum. Gemalt wird wohl zwischendurch, es gibt noch Religion und Sport.
Und, wie man sicher rausliest...es gibt nicht allzuviele Informationen.
Wie gesagt, Englisch findet bisher in keiner Form statt, alle zwei Wochen eine Stunde einer anderen Sprache.
Ich bin ansonsten soweit ganz zufrieden mit der Schule, die mangelnden Informationen stören mich allerdings etwas.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von dee1972 am 20.01.2017, 16:51 Uhr

Ja, das schreibst du was wahres. Wir sind grad heilfroh, dass unsere Klassenlehrerin nach über 6 Wochen Krankenstand endlich wieder zurück ist. Die Kids wurden ja wochenlang nur herumgereicht und immer wieder von anderen Vertretungslehrerin unterrichtet (wobei wir schon dankbar sind, dass überhaupt vertreten wurde). Da waren Sport, Kunst, Musik und Englisch ja die einzigen festen Bestandteile des Stundenplans.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von DieMüllerin am 20.01.2017, 22:17 Uhr

Gibts hier nicht und macht mir auch nichts aus.
Meine Tochter ist mit rechnen und lesen lernen genug gefordert, da muss nicht eine Fremdsprache auch noch sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von HappyShe am 21.01.2017, 23:42 Uhr

Bei uns gibt es auch nur Sport, Reli und sonst Gesamtunterricht. Englisch haben sie, aber nur gesprochen. Bis auf Reli hat mein Sohn nur eine Lehrerin für alles (also auch englisch). Sie macht das aber so gut, dass er freiwillig seine Lieblingssendung auf englisch schaut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von kati1976 am 22.01.2017, 13:02 Uhr

Hier gibt es Englisch ab der 3. Klasse als eigenes Unterrichtsfach und es wird richtig gelernt und auch benotet

Meine beiden Großen hatten keine Probleme beim Wechsel auf die weiterführende Schule.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Englisch in der ersten Klasse

Antwort von Brummelmama am 16.02.2017, 19:26 Uhr

Hallöchen,

wir kommen aus Nds. und haben ab der 3. Klasse Englischunterricht gehabt und unser Sohn geht jetzt in die 6. Klasse eines Gymnasiums. Die Kinder in seiner Klasse sind aus 5 Grundschulen zusammengewürfelt und alle hatten anderen Englischunterricht. Es wird immer diejenigen geben die meinen, ihr Kind kommt deshalb nicht mit, weil es nicht gelehrt wurde. Zum Teil vielleicht richtig. Ich kann nur sagen, die Kinder wurden in der 5. erst einmal auf einen Lernstand gebracht und befinden sich jetzt alle auf einem Level. Dem einen fällt es leichter dem anderen nicht. Englischunterricht bedeutet ja auch zunächst einmal mehr Hörverstehen da würde ich noch keine Panik schieben. Unsere hatten gerade einen Sprachtest ist jetzt neu vorgesehen in den 6. 8. 10. und das lief ebenfalls ohne Probleme ab.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Baden-Württemberg - noch Englisch in der GS bzw. Kl. 1?

Hallo an alle Baden-Württemberger! Haben Eure Kinder noch Englisch in der 1. Klasse? Bei meinen Großen ging es ab Kl. 1 los aber es sollte glaube ich geändert werden. Mein Sohn kommt dieses Jahr zur Schule und es würde mich interessieren! Danke für Eure ...

von Simone-01-03-07 05.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Englisch

Ab dem 2. Halbjahr englisch!

Meine Tochter hat nun ab nächster Woche, Montag und Dienstag jeweils eine Stunde englisch! Ich bin ja gespannt wie das wird. Etwas kann sie schon vom Kindergarten, da gab es ein Vorschul-Englisch-Programm. Haben eure Kinder auch schon englisch, oder wann wird es bei euch ...

von nest84 30.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Englisch

Lernerfolg Grundschule Deutsch, Mathe, Englisch, Musik- DS - Hat wer Interesse?

Hallo, ich verkaufe nun nach erfolgreichem Lernen in der Grundschule unsere Übungsspiele von Nintendo DS: Deutsch: 15,- € Mathe INTENSIV: 15,- € Englisch: 20,- € Musik: 20,- € Spiel kommt im wattierten Umschlag, Porto jeweils 2,20 ...

von Einhörnchen 15.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Englisch

Englisch 1. Schuljahr

Mein Sohn hat im 2. Halbjahr Englisch dazu bekommen. Was sie genau lernen weiß ich nicht, da sie natürlich noch nichts schriftlich machen und das Englischbuch in der Schule bleibt. Jetzt meinte eine Nachbarin im 2. Schuljar würden bereits Englischtests geschrieben. Aber ...

von roti120392 23.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Englisch

==> ENGLISCH-BUCH Discovery 1. Pupils Book Activitiy Book abzugeben

Habe dieses Englisch-Buch abzugeben - falls es nicht zurückgenommen wird (falsch bestellt & Bestellung schon länger her): Discovery 1. Pupils Book Activitiy Book ISBN 139783141276114 Es ist NEU. Würde es für 7,00 Euro inkl. Versand als Büchersendung ...

von Herbstsonne30 21.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Englisch

Englisch mit Hase Felix, Kaufempfehlung da extrem reduziert von 31,40 auf 4,99

Hallo zusammen, ich habe selbst die Software bei Eba... ersteigert, da die bei Amzon noch 31,40 € kostet. Bei Kidoh hab ich gestern zufällig gesehen, dass es dort das gleiche gibt, nur auf 4,99 € reduziert. Meine 6 jährige Tochter und selbst die 3 jährige Tochter lieben es ...

von kleine030802 12.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Englisch

Englisch-Test

Hallo, meine Tochter geht seit Sept. in die 1. Klasse. Gestern wurde schon der 2. Englisch Test geschrieben. Klar - es gibt keine Noten... Aber trotzdem finde ich es übertrieben,(es ging um Zahlen und Farben). Mein Sohn hat damals in der 1 Klasse in Englisch nur Lieder ...

von Pia78 17.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Englisch

und noch was: englisch im ersten schuljahr...

... im zweiten schulhalbjahr gibt es nun 2 stunden englisch pro woche und die machen schon richtig ordentlich stoff... ich dachte, englisch käme erst später und war ziemlich überrascht über den neuen stundenplan... haben eure im ersten schuljahr auch schon ...

von Merlina 08.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Englisch

frage zu englisch hausaufgaben

die kinder sollen schreiben was auf einen bild zu sehen ist lara hat geschrieben red ball jetzt rief gerade ne mutter an und fragte, da die tochter auch red ball geschrieben hat ob da nicht hin muss this is a red ball, aber das doch zu schwer ...

von LaLeMe 27.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Englisch

Englisch in der Grundschule

Ich suche noch einen Tipp für ein Buch oder ein Spiel o.ä. zum Englisch lernen. Am liebsten etwas, was den Grundschulstoff behandelt, bzw. Unterrichtsbegleitend zu Hause gemacht werden kann. Sind hier Eltern, deren Kinder schon mit dem englischunterricht begonnen ...

von liha 25.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Englisch

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.