kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von muddelkuddel am 25.06.2012, 19:56 Uhr zurück

Re: Anlaute, Silben, Reimwörter....

es ist ja ein unterschied, ob es um buchstaben oder anlaute geht.

ein vorschulkind sollte hören können, das apfel mit A anfängt (anlaut).
wie das A aussieht (der buchstabe), darf es wissen, muss es aber nicht.

auch reime, an- und endlaute sollten bekannt sein.

also bei "haus - katze - maus" sollte kind die zwei passenden reimwörter rausfinden können (nach gehör)

das gleiche bei "birne - banane - apfel" (anlaute) und "sams - mann - tanz" (endlaute: trotz anderer buchstaben)

auch silben klatschen sollte annähernd klar sein, und wenn man fragt "was klingt länger, a) "kuh" oder b) "schmetterling"? sollte kind b) sagen statt a)
es geht um die einsicht, das worte länger klingen können, auch wenn das, was sie benennen evtl. gar nicht so lang ist!

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht