Stillen auch nur mit einer Brust möglich, weil andere brusterhaltend operiert ?

Antwort in der Beratung Stillberatung

Hallo dada,
Ich hatte vor 5 Jahren einen T1N1 Tumor in der linken Brust und bin nach neoadjuvanter Chemo brusterhaltend operiert worden.
In der SS wuchs diese Brust nie, es schoss auch, trotz forcierten Anlegens die ersten Tage keine Milch ein. Es gab aber auch keinen Stau oder Mastitis. Durch die OP Technik und die Bestrahlung waren die Milchgänge zerstört. Mein Sohn ist nun 19,5 Wochen alt, 70 cm gross und 9,4 kg schwer und das mit Stillen mit nur 1 Brust!!
Wenn Du noch Fragen hast, schick gern eine PN.
Dir alles Gute & weiterhin viel Gesundheit!!

von Kimmy07 am 20.10.2012, 18:21 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Nur noch mit einer Brust stillen?

Hallo! Meine Tochter ist fast 9 Monate alt und eine hervorragende Esserin :-). Deshalb stille ich nur noch morgens richtig. Die Stillmahlzeit am Vormittag möchte ich nun auch durch Beikost ersetzen, da sie da beim stillen nur sehr wenig trinkt und gleich wieder Hunger hat. ...

von Lihannon 04.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Brust

tagsüber jede Stunde stillen und Baby schläft nur an der Brust ein

Guten Abend, ich habe eine Frage. Ich habe schon meinen Sohn gestillt (im November 2 Jahre alt, es gab nie Probleme) und stille nun meine Tochter (bald 5 Monate alt). Ich bin überzeugt was das Stillen anbetrifft, allerdings verzweifel ich in manchen Dingen nun. Meine Tochter ...

von silki1983 25.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Brust

Stillen mit nur einer Brust bzw wie bekomme ich die andere wieder "fit"?

Hallo, leider Vorgeschichte notwendig: meine linke Brust bzw. die Brustwarze wurde wohl als ich 8 war "etwas beschädigt" in ihrer Entwicklung (mir hatte ein Pony in die Brust gezwickt). Äussere Entwicklung normal, nur die Brustwarze ist "vernarbt", d.h. ich hab scheinbar nur ...

von anne!! 07.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Brust

Baby schreit an der Brust - Stillen trotzdem möglich?

Hallo. ich schreibe jetzt hier, weil ich nicht mehr weiter weiß... Mein Kleiner ist jetzt 4 Wochen alt. Die ersten 2 Wochen waren relativ entspannt, Er hat gut geschlafen und auch das Stillen hat gut geklappt, obwohl wir von Anfang an zufüttern mussten, da er so klein war und ...

von SteffiBer 27.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Brust

Baby zieht beim Stillen an Brustwarze und zappelt, was tun?

Hallo, Mein Sohn ist heute 4 Wochen alt, ich stille ihn seit der Geburt an der Brust, und seit etwa einer Woche verhaelt er sich etwas seltsam beim Stillen. Und zwar trinkt er etwa 5 Minuten zuegig an der ersten Brust, dann haelt er inne und faengt an meiner Brustwarze zu ...

von Sommersprotte 27.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Brust

Stillen an einer Brust

Hallo, da ich an der rechten Brust operiert bin, weiß ich bereits aus Erfahrung, dass die Milchgänge an der rechten Brust zerstört wurden. Auch hatte ich nie eine empfindliche Brustwarze an der rechten Brust, so dass sie sich auch nach der OP kaum aufrichtet. Nun werde ...

von utwist 30.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Brust

Stillen und Brustschmerzen

Hallo, ich stille meinen 6 Wochen alten Sohn voll und habe seit gestern Abend in der rechten Brust Schmerzen.Bei Berührung tut es sehr weh (außen, nicht die Brustwarze) und beim Stillen sticht es richtig. Es ist sehr unangenehm und tut teilweise richtig weh. Was könnte das ...

von tdhille 20.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Brust

Mein kleiner schnallst mit der Zunge und nuckelt an der Brust beim Stillen

Hallo ihr lieben, mein kleiner ist 11 Wochen alt und seit paar Tagen schnallst er mit der Zunge und nuckel/sabbert etwas an der Brust beim Stillen. Richtig trinken tut er danach nicht mehr. Er trinkt sonst nur paar Minuten (3-5min) und am Tage unruhig und zappelt viel rum. ...

von biene1804 10.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Brust

Brustwarzen schmerzen beim Stillen - Kind 3.5 Monate

Ich habe eine Freundin, welche über Schmerzen in den Brustwarzen klagt beim Stillen, (besonders wenn Kind Wachstumsschub hat u. häufig trinken möchte). Das Baby ist 3,5 Monate alt. Ich weiß allerdings nicht ob sie es richtig anlegt. Hab´s noch nicht gesehen. Sie meint, Ihre ...

von Viola.J 18.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Brust

Wie verhält sich die Brust nach Stillende // Stillerfahrung

Hallo Birgit! Nach einem Jahr habe ich vor einer Woche abgestillt. (Ganz schön bewegend für einen selbst... aber es war an der Zeit für uns) Es klappt sehr gut bislang. Wir schmusen mehr und er trinkt nun morgens Milch aus der Flasche. Habe bislang nur noch nachts und ...

von Chris 13.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Brust

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.