*
Stillberaterin Kristina Wrede

Stillberatung

Kristina Wrede

   

Antwort:

Einjähriger wieder voll stillen

Liebe Anuka,

es ist ein Verhalten, dass wir häufig sehen, und kann durchaus mit dem Zahnen und der Erkältung zu tun haben. Auch könnte die Eingewöhnung in die Krippe in ihm das Bedürfnis nach mehr Nähe zur "sicheren" Mama geweckt haben, das wäre auch nicht ungewöhnlich.

Wenn du zuversichtlich bleibst, dann hilfst du ihm dabei, die Veränderungen gut zu verkraften. Es ist nicht verkehrt, wenn du ihn wieder nach Bedarf stillen lässt. In der Krippe wird er dann entweder essen oder eben warten, bis ihr wieder zusammen seid. Wichtig ist, dass er spürt, dass es ok ist, wie es ist, dass du keine Angst hast... denn das macht ihn noch unsicherer und verstärkt sein Bedürfnis nach dem Ort, wo alles wieder gut ist, deiner Brust.

Hilft dir das weiter?

Lieben Gruß,
Kristina

von Kristina Wrede am 08.02.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Wie lange voll stillen?

Guten Tag Danke für Ihre Antwort auf meine Frage gestern! Wie lange darf/soll ich denn voll stillen und nebenbei Fingerfood anbieten? Genügt das meinem Baby noch eine Zeitlang? Ist jetzt 28 Wochen jung... Und kann es sein, dass er deswegen häufiger trinkt, dass er mehr ...

von Jimbal 16.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen voll

Wieder voll stillen

Sehr geehrte Frau Welter, ich habe folgendes Stillproblem: Vor drei Monaten habe ich meine Tochter per Kaiserschnitt auf die Welt gebracht. Der Milcheinschuss kam erst am sechsten oder siebten Tag nach der Geburt. Dennoch habe ich meine Tochter bis zur neunten Woche voll ...

von Herbstsonne18 07.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen voll

Wie kann ich voll stillen?

Hallo, wir haben am 22.8 unser zweites Kind bekommen. Leider hatten wir keinen guten Start so das der kleine die ersten 4 Tage in der Kinderklinik bleiben musste. Ich habe recht früh angefangen Milch abzupumpen. Auch zum Stillen habe ich ihn angelegt wenn ich ihn besuchen ...

von s@bine 27.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen voll

Stillen nach einer Vollnarkose/Sedierung

Hallo, Ich stehe kurz vor einer Darmspiegelung . Der Arzt hat mir gesagt ich bekomme eine Sedierung/Narkose und darf deshalb 24 Stunden nicht stillen . Stimmt das? Ich möchte ungern aus der Flasche füttern weil ich Angst habe Das mein Baby (8 Wochen) die Brust dann nicht ...

von bienemaya2018 20.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen voll

Kann ich zurück zum vollen Stillen?

Hallo liebes Stillberatungsteam, Ich habe den Eindruck, dass die Beikost doch noch nicht das richtige für meine Tochter war bzw ist und würde gerne wissen, ob nach 5 Wochen zufüttern ihr es reicht, doch wieder nur meine Milch zu bekommen. Sie bekam mittags Gemüse und ein paar ...

von NicoleS 10.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen voll

Stillen wie lang voll

Hallo Mann sagt ab dem 7. Monat sollte man mit Beikost beginnen ab wann muss ich es denn wirklich und wie lange kann ich einfach nur voll stillen? Ist es wirklich so dass sich dann mein Kind nicht richtig weiterentwickeln kann weil es nicht genug Energie hat auch wenn ich alle ...

von Wunder44 27.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen voll

Eine weitere Frage zu "Schaffe ich es noch voll zu stillen"

Hallo. Vielen vielen Dank für die ausführliche Antwort. Ich habe mir auch nun in der Apotheke Bockshornklee kapseln besorgt und nehme 3x täglich 3 kapseln. Allerdings habe ich das Problem, dass die kleine natürlich nicht alle zwei Stunden trinken möchte, weil sie ja vom ...

von Ylvie86 30.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen voll

Schaffe ich es noch voll zu stillen?

Guten Abend! Ich habe eben einen recht ausführlichen, langen Text geschrieben und ihn dann aus versehen gelöscht 😫. Deshalb schreibe ich nun die Kurzfassung und hoffe, das es reicht um mir einen Rat zu geben. Und zwar ist meine Tochter nun 10 Wochen alt. Das stillen ...

von Ylvie86 30.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen voll

Kann ich wirklich nicht voll stillen?

Guten Abend, Ich habe folgendes 'Problem': Vor einem Monat habe ich Zwillinge per Kaiserschnitt in der 37. SSW zur Welt gebracht. Die Babys wurden bereits kurze Zeit nach der Entbindung bei mir angelegt. Zwei Tage später begann das Zufüttern im Krankenhaus per ...

von Aletta-Karina 13.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen voll

Wie nach dem Zufüttern voll stillen?

Hallo, leider musste ich nach der Geburt meiner Tochter Anfang Februar recht schnell zur Flasche wechseln, weil sie zu schnell zu viel an Gewicht verlor. Nachdem das pumpen auf Dauer nicht praktikabel war, füttere ich aktuell mit Pre zu. Allerdings möchte ich gerne wieder ...

von Muckelmama2018 04.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen voll

Die letzten 10 Fragen an Biggi Welter und Kristina Wrede
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.