Dr. med. Vincenzo Bluni

zahn ziehen in frühschwangerschaft?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo,

ich habe folgendes Problem.. Ich habe einen kaputten Zahn, wo mir meine Zahnärztin schon vor der Schwangerschaft mitteilte, dass dieser raus müsse. Hatte aber nie Beschwerden, es war nur etwas abgebrochen.. Jetzt hat sich dieser Zahn allerdings entzündet und muss gezogen werden, ansonsten ist eine Entzündung ja auch ein Risiko..
Ist es gefährlich für mein Baby, wenn mir der Zahn jetzt gezogen wird? Habe schon viel gelesen, teils so und so...
Bin jetzt in der 11.SSW.

Lg und vielen Dank
Jana

von ja+la+le am 19.01.2011, 20:28 Uhr

 

Antwort auf:

zahn ziehen in frühschwangerschaft?

Liebe Jana,

nach Durchsicht der Studien zur Frage, welche zahnärztlichen Behandlungen in der Schwangerschaft durchgeführt werden können und welche Gefahr dabei für das Ungeborene besteht kommt man zu den folgenden Ergebnissen:

Die Lokalbetäubung im Rahmen der zahnärztlichen Behandlung wird dabei als unbedenklich angesehen. Auch wenn beim Amalgam im Rahmen der zahnärztlichen Behandlung keine Schäden beim Menschen nachweisbar sind, wir dennoch empfohlen, während der Schwangerschaft auf routinemäßige Wechsel von Amalgamplomben zu verzichten.

Generell sollte möglichst nicht geröntgt werden; hier muss das aber der Zahnarzt im Einzelfall entscheiden und in jedem Fall sollte dieses unter der entsprechenden Abschirmung geschehen, wenn es sich nicht vermeiden lässt.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 19.01.2011

Antwort auf:

zahn ziehen in frühschwangerschaft?

Hallo war bei mir das Gleiche, mein Zahn ist mittlerweile raus. Also der Zahnarzt hatte zumindest keine Bedenken. Das einzige Problem war das es etwas länge geblutet hat, aber das tut es ja in der Schwangerschaft eh länger ( zumindest bei mir). Achso und meinem Zwerg geht es prima. 17. SSw
kann dir leider nichts begründen, aber du bist zumindest nicht allein mit dem Problem
glg

von lulila1983 am 19.01.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Schwanger und Zahnnerv ziehen (Gerne auch an alle)

Hallo, ich bin schwanger bei mir muss ein Zahnnerv gezogen werden, da ich sehr schmerzempfindlich bin und grosse Angst vor der Behandlung habe wollte ich sie fragen ob es besser ist eine Betäubung zu nehmen oder lieber gleich ein kurze Vollnarkose. Mir wurden schon Zähne ...

von angsthäsiN 10.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Zahn

Stechen und ziehen im Unterleib ständig pippi

Hallo, bin in der 34 ssw und habe ja schon lange son druck und so ne art luftnot das mit mens artigen beschwerden verbunden ist seid heute habe ich so ein stechen im unterleib und das tut echt weh mir ist heute aufgefallen das ich nachem pipi machen son komigen ausfluss hatte ...

von summer28 19.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ziehen

ziehen im Rücken ?

Guten Morgen ihr Lieben, ich habe seit 2 Tagen ein kommendes und gehendes ziehen im Rücken,heut morgen war es sehr schlimm konnte gar nicht schlafen warum kommt und geht das? sollte ich lieber zum Arzt fahren oder doch bis Montag warten? LG Sunny + ...

von Sonnenschein0612 15.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ziehen

Ziehen im Unterleib und starke Rückenschmerzen

Hallo Herr Dr. Bluni, ich schon wieder. Bis gestern hatte ich meine Regel. Im Oktober hatte ich eine Ausscharbung und das war jetzt das 2. Mal seither. Nun ist es so, obwohl meine Regel vorbei ist, dass ich das Gefühl habe, als hätte ich sie noch. Das Ziehen ist es stark. ...

von tweety2ew 14.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ziehen

Zahnfleisch

Hallo. Ich hab seit Sonntag ziemliche schmerzen am Zahnfleisch. Bin dabei alles möglich dafür zu tun damit es auf hört nun wollte ich fragen ob ich was gegen die Schmerzen nehmen kann, da ich als kaum noch was essen kann vor schmerzen und es dem Krümelchen nicht so gut tun ...

von Ihly 13.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zahn

wie lange dauert in der Regel das ziehen im Unterbauch??

Noch eine Frage Herr Dr. Bluni :-) Bin jetzt in der 12 Woche (11+4) und habe immer noch ein ziehen im Unterleib. Habe gehört, dass das nur ganz am Anfang der Schwangerschaft normal ist, aber dann ziehmlich bald vergeht... ich habe das ca. seit der 5. SSW bis jetzt. Kann das ...

von theresa201 06.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ziehen

wie lange dauert in der Regel das ziehen im Unterbauch??

Noch eine Frage Herr Dr. Bluni :-) Bin jetzt in der 12 Woche (11+4) und habe immer noch ein ziehen im Unterleib. Habe gehört, dass das nur ganz am Anfang der Schwangerschaft normal ist, aber dann ziehmlich bald vergeht... ich habe das ca. seit der 5. SSW bis jetzt. Kann das ...

von theresa201 06.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ziehen

seit 1 woche ein ziehen im unterleib

also ich hatte am 9.12.10 meine regel gehabt. und am 22/23.12.10 mein ES gehabt (laut internet) seit 28.12 hab ich ein ziehen im unterleib:(:). am 6.1.11 soll ich meine regel bekommen und heute hab ich auch ein bluttropfen in mein slip gehabt. was ist los mit mir ...

von oookessyooo 04.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ziehen

zahnpaste

hallo, morgens wird mir beim zähneputzen immer übel und durch hustenreiz beim putzen kanns schon mal passieren, dass ich ein wenig zahnpaste verschlucke - kann das dem etwas ausmachen? ich habe seit der ssw (woche 18) auch starkes zahnfleischbluten - kann ich etwas dagegen ...

von pesul 30.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zahn

6.ssw ziehen und stechen im unterleib

Hallo ich habe am 22.12.10 durch einen schwangerschaftstest erfahren das ich schwanger bin .ich und mein mann waren so überrascht das ich dem test nicht glaubte und am 28.12.10 einen weiteren mit wochenbestimmungen machte er zeigte ebenfalls schwanger in der ca 6.ssw an. seit ...

von anja85 29.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ziehen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.