Dr. med. Vincenzo Bluni

Vaginalpilz mit Miconazolnitrat behandeln?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo,

anstatt hier auf einen Wirkstoff zu wechseln, der weniger empfohlen wird, rate ich Ihnen, vor Ort abzustimmen, ein anderes Präparat zu nehmen, da es eben nicht wenige gibt, die ihren Wirkeffekt vermissen lassen und wichtig ist die Kombinationsbehandlung mit Salbe und Vaginaltabletten.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 28.10.2014

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

starke schulterschmerzen/ wie behandeln?

Lieber Herr Dr. Bluni, ich bin in der 21. SSW mit meinem 5. Kind schwanger und hatte auch schon vor der Schwangerschaft oft Schmerzen im Rücken und hatte auch ein frozen shoulder syndrom, welches seinen Höhepunkt vor 3 Jahren hatte. Ich bekam damals Kortison gespritzt und es ...

von Alexa511 25.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: behandeln

Trichomoniasis wie behandeln?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich befinde mich in der 35. SSW und habe allem Anschein nach Trichomoniasis. Nachdem die zunächst verschriebenen Medikamente nicht gewirkt haben, hat mir meine Ärztin empfohlen, Vaginalzäpfchen 1x pro Tag für 1 Woche zu nehmen (Neopenotran ...

von kasiopeia0301 13.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: behandeln

Toxoplasmose behandeln

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich lebe in einem Land wo Toxoplasmose nicht vorkommt laut meinem Frauenarzt (und er deshalb auch wenig Erfahrung damit hat). Da ich aber doch regelmaessig in Deutschland/Europa bin, wuerde ich gerne wissen wie der aktuelle Stand ist was die ...

von Stellina16 15.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: behandeln

Pilzinfektion behandeln

Habe bei meinem Gynäkologen keinen Notfalltermin bekommen. Es wurde lediglich von den Arzthelferinnen getestet, dass ich keine Blasenentzündung habe und ich mir somit was gegen PilzInfektionen in der Apotheke holen soll. Bisher ist es nur so ein Gefühl, dass ich schwanger sein ...

von Lilith666 20.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: behandeln

Mandelentzündung in der ss ohne penicillin behandeln?

Sehr geehrter herr Dr. , ich bin in der 15. ssw! Seit letzter woche Mittwoch hatte ich immer stärkerwerdene Halsschmerzen (ansonsten keine beschwerden). Da ich schwanger bin und vorsichtig sein wollte bin ich am Montag zu meinem Hausarzt gegangen, dieser hat einen ...

von amypower 12.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: behandeln

Nagel behandeln mit Anti Fungus Forte

Hallo Herr Dr. Bruni, ich habe immer wieder mit deformierten Nägeln (Fuß) zu tun.Ich hatte auch schon Nagelpilz.Eine Kosmetikerin hat mir Anti Fungus Forte,das die natürliche Abwehrkräfte der Nägel unterstützen soll,empfohlen.Dieses wird einfach auf die Nägel aufgetragen. Das ...

von marylou 20.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: behandeln

Pilzinfektion selbst behandeln?

eHallo, ich bin heute in SSW 39+3. Seit ca. 3 Wochen muss ich aufgrund einer Blasenentzündung Antibiotika einnehmen. Gestern Abend habe ich bemerkt, dass ich mir jetzt noch eine Pilzinfektion eingefangen habe. Bin mir sehr sicher, dass es eine ist, da ich vor der SS häufiger ...

von Sylvie83 18.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: behandeln

Feigwarzen in der Schwangerschaft - wie behandeln?

Hallo nochmals Dr Bluni, bei mir wurden 2 - 3 Feigwarzen, jedoch kleiner festgestellt von der Gyn. Nun ist es so dass sie meinte man müsste da nix tun. Nun ist es so, falls ich aber doch mal GV mit meinem Mann hab dann stecken wir uns doch immer wieder gegenseitig an oder? ...

von mimiblue 23.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: behandeln

Gardnerellabefund ohne Beschwerden in SS-wie behandeln?

Sehr geehrter Herr. Dr. Bluni, Ich bin jetzt 27.SSW. Beim Abstrich wegen einer Pilzinfektion, stellte sich als Zufallsbefund Gardnerellabesiedlung bei mir raus- Ich hab allerdings keine Symptome. Nach Behandlung des Pilzes und nachfolgender Milchsäurekur, fühlte sich alles ...

von knevina 11.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: behandeln

Wurmbefall nach Geburt - wie behandeln?

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich habe vor 3 1/2 Wochen entbunden. Heute morgen habe ich einen kleinen (Maden?) wurm im Stuhl entdeckt. Da ich stille frage ich mich wie dies behandelt werden kann? Kann der Wurmbefall auf mein gestilltes Kind übergehen? Und kann es zu Problemen ...

von kichererbse_90 14.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: behandeln

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.