Dr. med. Vincenzo Bluni

Ultraschall Hirngefäße

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo,
Darf in der Schwangerschaft ein Ultraschall der Hirngefäße beim Neurologen (Doppler-Ultraschall) stattfinden?
Danke

von Julia2610, 18. SSW   am 05.03.2020, 14:35 Uhr

 

Antwort auf:

Ultraschall Hirngefäße

Hallo,

ja, das ist möglich.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 05.03.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Großer Ultraschall

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich war heute in der 21.SSW zum großen Ultraschall, soweit war auch alles prima, das Baby lag nur mit dem Rücken an der Plazenta, sodass der Arzt meinte wir müssten beim nächsten Mal einfach nochmal auf den Rücken schauen weil die Lage vom Kind ...

von Reh16 28.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Fetalis Test, Ultraschall und Chorionzottenbiopsie auffällig

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, nachdem ich nach 12 Wochen eine auffälligen NIPT (Fetalis) Test mit Risiko für Trisomie 18 erhielt, der Ultraschall aufgrund eines Hydrops Fetalis (oder generalisierten Ödem) auffällig war sowie das Schnellergebnis der Chorionzottenbiopsie auch ...

von CDenoves 22.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall Einnistung

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich versuche schwanger zu werden und habe nun eine Vorsorgeuntersuchung mit Ultraschall am Termin der evtl. Einnistung. Könnte der Ultraschall der Zellteilung schaden? Gibt es Bedenken? Beste Grüße und vielen ...

von Elise86 14.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschallgeräte - Unterschiede

Guten Tag, wie sehr unterscheiden sich ganz neue von alten Geräten? Kann es wirklich sein, dass man mit einem neueren Gerät etwas sieht, wo auf dem alten noch nichts zu erkennen war? Und kann die Fruchthöhle in einem frühen Stadium (5. SSW) von einem Ultraschallgerät ...

von FrankaLeona 13.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

ES+21 - trotzdem nichts im Ultraschall erkennbar?

Guten Tag Herr Dr. Bluni, ich bin bei 5+0 bzw der mit Ovulationstests bestimmte ES ist genau drei Wochen her. Der Clearblue Wochenbestimmer sagt ebenfalls “3+”. Leider gibt es vom Hersteller keine genauen Angaben, in Foren steht, dass der HCG Wert im Urin damit bei ...

von JonnaElena 10.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Schmerzen nach Ultraschall

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich war gestern zum Geburtsplanungsgespräch im Krankenhaus und der dortige Arzt hat einen Ultraschall gemacht, vor allem zur Beurteilung des Kopfdurchmessers. Da der Kopf schon recht tief liegt, hat er etwas mehr Kraft aufwenden müssen und ...

von Löwenmäulchen 07.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

HCG Wert liegt bei 1276 in der 4+3 . Sehen Sie etwas im Ultraschallbild?

Hallo Dr Bluni , ich bin 40 Jahre alt und bin ungeplant trotz Verhütung schwanger geworden. Am Mittwoch war ich bei der Gynäkologin . Sie hat den Hcg Wert im Serum abgenommen. Der lag bei 1276. Zusätzlich machte sie einen Ultraschall. Sie kann die Fruchthöhle erahnen. Was ...

von Krümel101020 07.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Psychischer stress und häufiger Ultraschall

Guten Tag sehr geehrter Herr Dr. Bluni Ich habe eine Frage bezüglich der Ultraschalluntersuchungen und psychischen Stress. Bei mir wurden wegen meinem Arbeitsplatz und meiner Ängsten schon des Öfteren ein Ultraschall gemacht und es sind auch noch einige geplant. Denken sie, ...

von Luanaa 07.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Einschätzung Ultraschallbild

Sehr geehrter Dr. Bluni, Ich hatte erst vor kurzem eine recht späte Fehlgeburt und bin daher jetzt natürlich besonders aufgeregt. Ich müsste jetzt in der sechsten Woche sein und habe Folgendes Ultraschallbild. Meine FÄ meinte, der größte schwarze Fleck könnte eine ...

von Kipepeo89 01.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall Gelbkörper

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich war 13 Tage nach Eisprung/Insemination beim Frauenarzt zur halbjährlichen Vorsorgeuntersuchung. Dieser sah einen unrunden „Follikel“. Ich nehme Utrogest, die Periode kommt bei mir unter Utrogest nie. Immer erst 2-3 Tage nach Absetzen. ...

von Maria165 01.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.