Dr. med. Vincenzo Bluni

Übelkeit und Erbrechen

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Tag,

Seit nun 3 Wochen ist mir dauerübel. Da es die Arbeit zur Qual gemacht hat, habe ich es beim Frauenarzt angesprochen, welcher mit Cariban verschrieben hat.
Die Tabletten zeigten keine Wirkung, lösten Allergien im Gesicht aus - scheinbar vertrage ich es nicht.
Seit Dienstag bin ich nun zu Hause geblieben, da zu der anfänglichen Dauerübelkeit Erbrechen dazu kam. Mehrfach am Tag muss ich brechen, seit Donnerstag blieb gar nichts mehr drin. Ich konnte eh kaum essen, aber das was ich aß, kam Minuten später wieder oben heraus. Zudem fühlt sich mein Magen "voll" an.

Kurzfristig war ich freitags beim Arzt. Er stellte mir ein neues Rezept aus, leider ohne Gespräch. Ich nehme seitdem Dimenhydrinat.
Die Übelkeit ist ein wenig besser, jedoch kann ich immer noch kaum etwas essen.
Mein Magen fühlt sich permanent unter Spannung an, als wäre er total vollgegessen. Dann wird die Übelkeit wieder schlimmer, weil ich kaum Essen oder Trinken zu mir nehmen kann.
Ich bin inzwischen sehr ratlos.
Morgen gehe ich wieder zur Arbeit, fühle mich allerdings erschöpft und schlecht.

Woran liegt es, dass sich mein Magen seit fast 2 Wochen so übersättigt fühlt?! Hungergefühl ist trotzdem da, das Völlegefühl und die Appetitlosigkeit verhindern jedoch fast gänzlich die Nahrungsaufnahme.

Ich bin so langsam verzweifelt. Was kann ich tun?

MfG
Natalie

von FearlessBeing, 7. SSW   am 08.12.2019, 11:21 Uhr

 

Antwort auf:

Übelkeit und Erbrechen

Hallo,

mit einer solch anhaltenden Übelkeit in Verbindung mit regelmäßigem Erbrechen werden wir grundsätzlich dazu raten, dieses unter stationären Bedingungen in der Frauenklinik behandeln zu lassen.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 08.12.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Übelkeit und Erbrechen ab der 12. SSW

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich bin das erste Mal schwanger und nun in der 12. SSW. Zunächst hatte ich keine großartigen Beschwerden und blieb auch von der gefürchteten Übelkeit verschont. Bis vor drei Tagen, da fing es an mit Übelkeit und teilweise erbrechen. Nun bin ich ...

von Alma_Ahoibrause 07.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, erbrechen

Übelkeit während der Schwangerschaft-ohne erbrechen-ständig aufstoßen

Hallo, Ich bin in SSW 7+5 schwanger. Ich habe schon bevor ich wusste, dass ich schwanger bin, mit übelkeit zu kämpfen gehabt. Ich habe meistens kaum Apettit. Und wenn dann habe ich richtig Heißhunger auf etwas. Nach nicht zuvieöen aber auch nicht zu wenigen essen geht es mir ...

von Ginassw8 26.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, erbrechen

Übelkeit und erbrechen in der Frühschwangerschaft

Ich bin in der 8. + 4 SSW. Seit einer Woche ist mir unfassbar dolle schlecht und ich muss mich ständig übergeben, bzw. habe einen starken Würgreiz. Am schlimmsten ist es gegen Nachmittag und dies dauert bis zum späten Abend an, bis ich schlafen gehe. Ich habe überhaupt ...

von Mellorine 11.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, erbrechen

Übelkeit und Erbrechen weiter hin oder immer noch...

Hallo HrDrBluni Heute Nacht hatte ich wieder dieser Oberbauchdruck was ich immer wieder seit Beginn dieser SS habe. Morgens wie auch seit Beginn der SS musste mich übergeben. Da der Magen aber leer ist habe ich eine Erleichterung für mich entdeckt in dem ich kurz nach ...

von alisa05 04.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, erbrechen

Übelkeit und Erbrechen 7.ssw

Hallo Dr. Bluni, Ich bin jetzt Anfang der 7. Ssw und seit 3 Tagen plagt mich ganz schlimm die Übelkeit. Von morgens bis abends und auch nachts. Ich habe schon vieles versucht. Im Bett essen. Immer wieder Kleinigkeiten essen. Zitronenwasser, ingwertee ect. Hilft leider ...

von unser-baby2012 02.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, erbrechen

Wie lange dauert die Übelkeit und das Erbrechen noch an?

Guten Tag Hr Bluni Ich bin mittlerwile in der 16.ssw (15+2). Seit der 7 ssw leide ich ganztags unter Übelkeit und Erbrechen (1-4x, nachts habe ich Ruhe). Das Trinken fällt mir weiterhin schwer, häufig muss ich dieses erbrechen. Normalerweise schaffe ich knapp nur 1l ...

von heran 06.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, erbrechen

Plötzliche Schmerzen im Rücken, Übelkeit und Erbrechen

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich bin in der 31 ssw und habe heute Nachmittag plötzlich starke Übelkeit inklusive Erbrechen. Dazu kommen Magenschmerzen und auch ein schmerzhaftes ziehen im oberen Rücken. Ich hatte die gesamte Schwangerschaft keine Probleme mit Übelkeit und auch ...

von Vonne22 03.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, erbrechen

Übelkeit und Erbrechen

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin in der achten SSW und mir ist seit letztem Montag extrem schlecht. Ich übergebe mich bis zu zwei Mal am Tag. Ich bekomme kaum etwas hinunter und fühle mich körperlich richtig schwach und krank dadurch. Ich hatte letzte Woche Urlaub und habe die ...

von Eiskönigin35 17.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, erbrechen

Vomex bei starker Übelkeit und Erbrechen

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin morgen nur in der 13 Woche schwanger mit unserem Wunschkind. Leider habe ich seit ca 4 wochen starke Übelkeit und auch immer wieder Erbrechen. Es geht mir so schlecht das ich schon 4 Tage stationär war. Dort habe ich Vomex Infusionen ...

von PUSCHL0102 28.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, erbrechen

Übelkeit und Erbrechen in der Spätschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, bin heute 35+3 SSW und habe mich heute morgen übergeben. Warum weiss ich nicht. Hatte etwa 1 Std vorher etwas Übungswehen. Mir war aber schon gestern und auch heute danach etwas flau im Magen, hatte keinen Appettit. Generell fühle ich mich ziemlich ...

von Ronine 30.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, erbrechen

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.