Spontan Geburt nach 2 Kaiserschnitt...

Antwort in der Schwangerschaftsberatung

Hallo Jackihexe,

ich habe nach 2 KS am 12.05. spontan entbunden.

1. KS war notwendig, da nach vorzeitigem Blasensprung der Mumu nicht aufging und am Wehentropf die Herztöne weg waren. 2. KS nach vorzeitigem Blasensprung ging der Mumu nicht auf.
Ich hatte eine sehr gute Ärztin, mit der wir alle für und wieder durchgegangen sind. Narbe war von der Stärke 3,5 und damit grenzwertig (kann aber trotzdem stabil sein) aber das Becken war sehr gut. In Absprache mit dem KH wurde ich über alle Risiken aufgeklärt und es wurde nach überschreiten des Termins noch eine Frist von 5 Tagen geslassen, sonst Sectio notwendig.

Drei Tage nach Termin hatte ich Wehen und die Fruchtblase ist geplatzt.
Es waren starke Wehen und erst nach ca. 13 Stunden tat sich was am Mumu.
Dann eine normale Geburt.
ABER: Wahrscheinlich bei den letzten Presswehen riss die Gebärmutter. Ich habe es nicht gemerkt, auch nicht nach der Geburt. Die Ärztin stellte den Riss aber bei der Kontrolle der Narbe direkt nach der Geburt fest und dann wurde ich sofort ins Traumland geschickt.
Ich hatte viel Blutverlust, aber es ist alles noch einmal gut gegangen.
ABER: Mein Kind bekam Krämpfe und musste ruhig gestellt werden. Sie war dann zwei Wochen auf der Intensivstation.

Trotz der Komplikationen bin ich sehr glücklich über die Geburt gewesen, würde es aber nieh mehr riskieren. Ich hatte einen großen Schutzengel. Meine Tochter ist 1/4 Jahr, nimmt keine Medikamente mehr und entwickelt sich normal.

von gerthrud am 21.08.2011, 22:53 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Nach 2 KS noch spontane Geburt möglich?

Hallo, meine Bekannte hat 2 Kaiserschnitte hinter sich und ist nun mit Kind 3 schwanger, sie möchte diesmal gern spontan entbinden wenn möglich und nun wollte ich fragen ob das geht. In ihre Klinik wurde gesagt die machen nach Kaiserschnitten immer ´wieder einen und eine ...

von 2001-2008-Mutti 09.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

Spontane Geburt nach KS

Hallo Herr Dr. Bluni, meine Tochter musste im Dezember 2006 nach einem Geburtsstillstand leider per Kaiserschnitt geholt werden, nun bin ich wieder Schwanger, in der 30 ssw. und würde sehr gerne spontan entbinden. Beide Schwangerschaften verliefen bisher völlig ...

von dawn 21.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

Welches Risiko: spontane Geburt nach 2 KS?

Hallo Dr. Bluni! Da sowohl mein FA als auch meine Hebamme in Urlaub sind und auch der Oberarzt im KH offensichtlich einen Babyboom zu bewältigen hat und z.Zt schlecht zu sprechen ist, wende ich mich heute mit meiner Frage an sie. Ich hatte 1999 einen Not-KS wegen path. ...

von becky75 24.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

Nach 2 Kaiserschnitten spontane Geburt?

Hallo, ich hatte bei der ersten SS eine Notsectio wegen Gestose. Bei der Zweiten KS auf Wunsch wegen meiner Colitis Ulcerosa. Könnte ich bei einer weiteren SS spontan entbinden? Gibt es dafür spezielle Untersuchungsmethoden? Vielen Dank schonmal, M. ...

von fledermaus24 03.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

Spontane Geburt nach KS?

Hallo, hätte da mal eine Frage zur Geburt. Hatte im August 2007 einen Kaiserschnitt wegen eingezwickter Nabelschnur, bei einem Wehenbelastungstest waren die Herztöne weg. Jetzt bin ich wieder in der 18.SSW (lt. FA ist die Naht sehr gut verheilt) und möchte sehr sehr gerne ...

von krümelchen22 15.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

spontane Geburt nach 3 Operationen?

Lieber Herr Dr. Bluni, ich bin in der 28. SSW und langsam quält mich der Gedanke, ob eine spontane Geburt überhaupt möglich ist. Vor 2 1/2 Jahren wurde eine Sectio durchgeführt. Nun, in der 12. SSW, eine große Bauch-OP mit langem Längsschnitt (vom Magen bis zum Schambein ...

von puce 18.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

PDA bei spontaner Geburt nach einem Kaiserschnitt...

Guten Tag, Hr. Dr. Bluni, ich habe meine erste Tochter vor über 4 Jahren per Kaiserschnitt entbunden mit einer Spinalanästhesie. Nun bin ich erneut schwanger - in der 25. Woche. Nun hab ich vereinzelt gehört, dass es bei einer evtl. spontanen Geburt ohne PDA gehen muss, ...

von Chaja 14.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

Kaiserschnitt oder spontane Geburt!?

Hallo Herr Dr. Bluni, ich komme gerade von der Vorsorgeuntersuchung - alles ok! Doch mein FA hat mich ziemlich verunsichert! Meine erste Geburt war eine Spontangeburt mit einem Dammriß 4. Grades! Meine zweite Geburt war ein Kaiserschnitt (vor 2 Jahren)! Unser drittes Kind ...

von tine1975 11.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

Risiko spontane Geburt nach KS.

Hallo, ich habe 2 Kinder. Meine große Tochter war eine spontane Geburt 2002 und meine kleine Tochter war ein KS 2006. Nun bin ich in der 15.ten Woche schwanger und soll zu Januar 2009 mein 3.tes Kind bekommen. Mein Bindegewebe ist nicht das beste und mein Bauch - nun ja, so ...

von ms+3 06.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

spontan geburt nach 2kaiserschnitten

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich komme aus Österreich, habe 2 Kinder (31 und 21Monate alt), beide per KS entbunden. Nun bin ich wieder in der 12Woche schwanger. Ich habe tierische Angst, nochmals einen KS ertragen zu müssen und habe mich deswegen glich auf die Suche nach ...

von nina1987 09.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.