Dr. med. Vincenzo Bluni

Schwangerenvorsorge zu Corona Zeiten

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Führen Sie weiterhin die normale Schwangerenvorsorge(alle 4 bzw. alle 2 Wochen) bei Ihren Patientinnen durch? In anderen Ländern wurde dies ja von den Listen gestrichen, wie verhält es sich momentan in D?

von Julefabi2010, 27. SSW   am 16.03.2020, 13:58 Uhr

 

Antwort auf:

Schwangerenvorsorge zu Corona Zeiten

Hallo,

1. selbst führe ich schon seit vielen Jahren keine solche Vorsorge mehr durch, da ich nur noch in einem Brustzentrum tätig bin.

2. Bisher werden diese Kontrollen natürlich auch zu Zeiten von Corona weitergeführt werden

3. und in der individuellen Situation besprechen Sie das bitte mit der Frauenärztin/ Frauenarzt.

Beste Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 16.03.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.