Dr. med. Vincenzo Bluni

Outing Fruchtwasseruntersuchung

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Ich habe heute das Ergebnis meiner FWU bekommen. Es hätte besser nicht ausfallen können wurde mir gesagt. Und es sei ein Mädchen. Da war ich sehr verdutzt. Mir wurde am vergangenen Samstag und Dienstag Ultraschall gemacht. Von 2 verschiedenen Ärzten. Die erste Ärztin sagte, sie würde zu 90% einen Hoden sehen. Mein FA sagte am di bei der normalen VU, er würde zu 100% einen Penis sehen....kann das denn möglich sein, dass sich 2 Ärzte so irren? Könnten bei der FWU evtl Zellen von mir mit gezogen worden sein und deswegen dieses Outing? Oder noch verrückter: können die Chromosomen weiblich sein und es wächst aber doch ein Penis? Die Frage ist mir sehr peinlich, aber vielleicht kann es ja sein. Über ihre Antwort freue ich mich sehr

von Sonne238 am 23.08.2018, 17:14 Uhr

 

Antwort auf:

Outing Fruchtwasseruntersuchung

Hallo,

das ganze früh sicherlich möglich sein und das genetische Ergebnis sollte meines Erachtens schon sicherer sein.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 23.08.2018

Antwort auf:

Outing Fruchtwasseruntersuchung

Meine Frauenärztin hat mir damals erklärt dass in verschiedenen Stadien die schamlippen eines Mädchens so groß sein können dass es wie Hosen wirkt. Demnach halte ich es nicht für unwahrscheinlich dass bei deinen Ärzten genau dass der Fall war...

von BahnerMami am 25.08.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Soll ich eine fruchtwasseruntersuchung machen?

Hallo, ich bin in der 19+ SSW ich bekomme einen jungen der aktiv und groß ist. Mann hat vor einer Woche eine beidseitige Nieren Becken Vergrößerung festgestellt. Darauf hin wurde ich ins Krankenhaus überwiesen um eine genaue Ultraschall Untersuchung zu machen doch die haben es ...

von Pocy 23.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung

Nackentransparenzmessung und/oder Fruchtwasseruntersuchung

Hallo, ich bin 37 und schwanger und gelte somit als Risikoschwangere. Meine Ärztin hat mir empfohlen, in der 13. KW (also in 3 Wochen) die Nackenfaltenmessung durchzuführen. Ich stelle mir nun aber die Frage, ob eine Nackenfaltenmessung überhaupt sinnvoll ist?? ...

von Vivi.1981 27.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung

Femur zu kurz; Fruchtwasseruntersuchung aber ohne Auffällligkeiten

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, bin in der SSW 23+2 und die Femurlänge liegt bei 34,2cm, dies sei zu kurz, die Fruchtwasseruntersuchung ergab keine Auffälligkeiten, mithin liegt also keine Trisomie 21 etc. vor. Ich bin sehr verunsichert und mich würde nunmehr interessieren ...

von Nicole68 10.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung

Fruchtwasseruntersuchung

Hallo Herr Dr. Bluni, ich habe einige Fragen zur Amniozentese: 1. Wann darf man nach der Untersuchung wieder joggen (ca. 10 km)? 2. Ab wann darf wann im Schwimmbad schwimmen? 3. Kann es auch Spätfolgen geben, z.B. aufgrund von austretendem Fruchtwasser? Liebe ...

von binemei 31.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung

Fruchtwasseruntersuchung

Hallo, Habe mal eine Frage und zwar nächsten Dienstag habe ich einen Termin zu einer FU und zwei Tage später fahren wir in einen Kurzurlaub ins Disneyland Paris nun habe ich Zweifel ob das uns irgendwie Schaden könnte, weil das werde ich doch sehr viel Unterwegs sein. FU ...

von Dirndel 05.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung

Fruchtwasseruntersuchung / Ersttrimester-Screening / Blutkörperchen

Lieber Dr. Bluni, habe vor paar Tagen eine Untersuchung gehabt bei der Hebamme,sie hatte mich kurz aufgeklärt das, dass Baby zb. nicht Gesund zu Welt kommen könnte, wenn ich einige Untersuchungen nicht machen lassen würde wie zb. Fruchtwasseruntersuchung aber von dem ...

von sandra15 27.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung

Fruchtwasseruntersuchung vs. Blutuntersuchung

Hallo Herr dr. Bluni Ich hatte schon 2. FU 's werden denn die Blutwerte, die vorab abgenommen werden auch besser ? Bei mir waren beide malde die Nackenfalte absolut O.k die Blutwerte aber bei Tris 21 nicht 1.ss mit 30 jahren 1:468 2. Ss mit 33 jahre 1:320 Das Blut ...

von simsinund2 09.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung

Anti-D-Gabe nach Fruchtwasseruntersuchung wurde vergessen

Hallo Hr.Dr.Bluni! Mein Arzt hat mir vergessen, nach meiner Fruchtwasseruntersuchung eine Anti-D-Prophylaxe zu geben. 4 Tage später ist mir eingefallen, dass er es vergessen hat. Ich war nochmal dort und habe nachträglich die Spritze bekommen. Nun meine Frage: Wirkt diese ...

von Lukesmami 06.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung

Fruchtwasseruntersuchung

Hallo Herr Dr. Bluni, Bis wann genau (SSW+Tag) kann eine Fruchtwasseruntersuchung vorgenommen werden? Ist es richtig, dass dass Fehlgeburtsrisiko bei einer Fruchtwasseruntersuchung immer geringer wird, je weiter fortgeschritten die SS ist? (Also geringeres FG-Risiko in ...

von claudiasginger 31.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung

Ist eine Fruchtwasseruntersuchung wirklich notwendig?

Guten Tag, ich bin in der 19 ssw. Bisher war alles unaufällig. Jegliche Ultraschallaufnahmen waren unaufällig. Die Nackenfaltmessung in der 12. ssw bertug 0,7 mm. Nun habe ich einen Triple Test durchführen lassen, der Aufälligkeiten im Bezug zur Trisomy 21 aufweist. Dies ...

von staya 04.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.