Dr. med. Vincenzo Bluni

Omega 3 FS zur Verhinderung der Frühgeburt

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Lieber Herr Dr.Bluni,
Ich habe einen Artikel gelesen,dass es Studien dazu gibt,dass Onehs 3 FS nicht nur zur Schwsngerschaft verhelfen,sondern auch das Risiko einer Frühgeburt reduzieren können.
Um welche Dosierung handelt es sich und welches Verhältnis der Omeha 3FS soll eingehalten werden.
In dennormslen Schwangerschaftspräparaten sind ca 300 mg Omega 3 FS erhalten.Die Autoren erwähnten jedoch,dass es eine Höhere Dosis sein müsste.Und hat diese höhereDosis irgendwelche negativen Aspekte?
Danke für IhreMühe,
Tamriko

von tamriko am 10.01.2020, 09:50 Uhr

 

Antwort auf:

Omega 3 FS zur Verhinderung der Frühgeburt

Hallo,

im Zeitalter des Internets wird sehr viel veröffentlicht, ohne, dass es valide überprüft wurde. Und eine solche Berichterstattung gehört sicher auch dazu.

Weder wird damit die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft erhöht, noch das Risiko der Frühgeburt reduziert.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 10.01.2020

Antwort auf:

Omega 3 FS zur Verhinderung der Frühgeburt

Omega-3-Fettsäuren haben eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen für Mutter und Ungeborenes. Ein Esslöffel Algenöl pro Tag ist die empfohlene Dosierung. Alternativ kann auch fettreicher Seefisch verzehrt werden. Bei Fisch ist der negative Nebeneffekt die Schwermetallbelastung. Bei Algenöl, das aus Anlagen mit sauberem Wasser gewonnen wird, besteht dieser Nachteil nicht.

Die normalen Kapseln enthalten nur im Milligramm-Bereich Omega 3, das ist meiner Meinung nach viel zu wenig.

Dazu gibt es ein Buch, Dr. Volker Schmiedel: Omega-3 - Das Öl des Lebens.

von uriah am 10.01.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Omega 3

Hallo Herr Dr.med.Vincenzo Bluni Ich hab mal wieder eine Frage es geht darum das ein Kinderwunsch besteht und ich momentan Folio Forte einnehme wegen der Folsäure jetzt hab ich im Internet gelesen das Omega 3 zusätzlich richtig gut sein soll und unterstützen wirken soll ...

von Melanie2806 16.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Omega

Thermalwasser 32.ssw Frühgeburtgefahr

Sehr geehrter Herr Dr Bluni, ich lah in der 25.ssw wegen vorzeitigen Wehen, einem verkürzen Gebärmutterhals auf 1,5cm und einem Trichter im kh. Nun ist er wieder über 3cm lang, kein Trichter, keine Wehen seitdem. Darf ab und an kurz schwimmen gehen sonst schonen, liegen... ...

von Zickzackkrähe 02.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühgeburt

Omega 3 Fettsäuren ergänzen bei vegetarischer Ernährung?

Guten Abend, ich bin schwanger und Vegetarierin (ich esse auch keinen Fisch). Daher möchte ich Omega 3 Fettsäuren als Ergänzungsmittel einnehmen. Nun gibt es ja so viele verschiedene Produkte in den unterschiedlichsten Preisklassen - auf was kann ich denn bei der Auswahl ...

von Wolke1987 21.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Omega

Risiko erneute Frühgeburt

Lieber Dr. Bluni, vielen Dank dass Sie sich Zeit für meine Frage nehmen. Ich habe 2 gesunde Kinder die nach problemlosen Schwangerschaften leider zu früh geboren wurden. Meine Tochter kam bei 35+5 nach vorzeitigen Wehen zur Welt und mein Sohn bei 31+6 nach vorzeitigem ...

von Alina83 29.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühgeburt

Dreitagefieber - drohende Frühgeburt

Hallo Dr. Bluni, aufgrund einer Zervixinsuffizienz (aktuell wieder 20mm nach stationären Aufenthalt in einem Perinatalzentrum) soll ich mich derzeit stark schonen, eine Frühgeburt in den nächsten Wochen kann logischerweise nicht ausgeschlossen werden. Jetzt folgendes: ...

von Simone89 08.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühgeburt

Frühgeburt auslösen durch Spaziergänge

Hallo ich bin gestern ca . 30 min hin und 30 min zurück auf ein Spielplatz gegangen. Und heute war ich nachdem Frühstück wieder 30 min spazieren. Können solche Spaziergänge eine Frühgeburt auslösen?ich habe heute irgendwie Unterleibschmerzen, und merke das das Baby etwas nach ...

von Grosse sonne 07.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühgeburt

Urlaub mit Frühgeburtsrisiko mit Blasensprung ohne ermittelten Grund

Hallo Herr Dr. Med. Vincenzo Bluni ich mache mir etwas sorgen. Ich hatte bei meinem Sohn einen Vorzeitigen Blasensprung bei 32+0. Da kam er dann auch zur Welt. Bereits einige Wochen vorher hatte ich einen Druck nach unten und bei 28+0 konnte meine Frauenärztin den Kopf meines ...

von Frühchenmama2112 12.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühgeburt

Hämatom dadurch Frühgeburt 22+6 (Kind verstarb)

Sehr geehrter Herr Dr.Bluni. Ich hatte ein großes subamniales Hämatom an der Hinterwand. Es blutete ab der 12 Ssw sehr stark mit Unterbrechungen. Ab der 17 Ssw blutete es immer wieder mal stärker mal leichter. War 6 Wochen im Krankenhaus. Am 16. März kam unser Sohn aufgrund ...

von Alexa86 29.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühgeburt

b-streptokokken-Test bei Frühgeburtrisiko

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin heute in der 34. Ssw (bei 33+1). Kurz zur Vorgesichte: Ich bin nicht immun gegen Ringröteln und CMV. Arbeite aber teilweise mit Kindern- und Jugendlichen, was mir am Anfang der SS viel Stress gemacht hat (war dann mal freigestellt, dann nur ...

von _auroraa_ 31.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühgeburt

Wieviel Omega 3 muss täglich aufgenommen werden?

Lieber Herr Dr. Bluni, ich bin in der 13. Schwangerschaftswoche. Ich kann aktuell keinen Fisch essen, weil mir übel wird. Daher mache ich mir wegen der Omega 3 Versorgung sorgen. Ich nehme die Velnatal Kapseln. Hier ist bereits 200 mg DHA. Empfehlen Sie zusätzlich die ...

von Gül Atabey 11.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Omega

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.