Dr. med. Vincenzo Bluni

Nochmal:Wassereinlagerungen nach SS

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sie hatten mir ja bereits geantwortet.Ich habe es nun mit Schwimmen, Wechselduschen etc versucht, ohne Erfolg.
Habe mir dann Furosemid 40 besorgt und welches genommen.1*40 mg täglich über 3 Tage.Dann waren die Wassereinlagerungen weg.
NUN sind sie aber wieder da.Bzw ich hab 3 Tage Furosemid genommen und dann waren sie nach 2 Tagen wieder da und meines Erachtens sind sie schlimmer als vorher.Habe ich das Furosemid zu kurz eingenommen?
Entbindung ist jetzt 10 Wochen her(WKS) und ich habe primär abgestillt.

von JuliaBonn am 23.04.2009, 14:20 Uhr

 

Antwort:

Nochmal:Wassereinlagerungen nach Schwangerschaft

Liebe Julia,

das vermag ich von hier aus nicht zu beurteilen. Bitte wenden Sie sich in dieser Frage an Ihren Hausarzt.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 23.04.2009

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.