Dr. med. Vincenzo Bluni

Nagelbettentzündung

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni,

ich bin in der 23. Ssw und habe seit ca. 5 Tagen eine nagelbettentzündung am großen Zeh.
Ich habe 2 Tage mit Ilona classic Salbe behandelt. Danach ist minimal Eiter ausgetreten und die Schmerzen waren für einen Tag weg. Danach habe ich auch die Behandlung sofort beendet, da ich mir nicht sicher war ob die Salbe in der Schwangerschaft erlaubt ist.
Nun, einen Tag später fängt alles von vorne an. Druckschmerz und rote Stelle am großen Zeh.
Kann ich die Salbe ohne Probleme über mehrere Tage anwenden?
Oder gibt es Alternativen?

Viele Grüße
Lilly

von Lilly892011, 23. SSW   am 06.11.2019, 21:33 Uhr

 

Antwort auf:

Nagelbettentzündung

Hallo,

in der Situation empfehle ich, nicht eine solche Salbe anzuwenden, sondern sich damit an den Facharzt für Allgemeinmedizin oder Chirurgie zu begeben. Dort wird am besten entschieden werden können, welche Maßnahme geboten ist.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 07.11.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.