Dr. med. Vincenzo Bluni

Nach Fehlgeburten ein gesundes Kind???

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo!

Letztes Jahr, also 2010 war ich 2 mal schwanger, beide habe ich verloren, einmal 6te Woche und einmal 5te Woche! Bin jetzt wieder schwanger, in der 8ten Woche, sieht alles gut aus! Aber sollte ich aufgrund meiner Aborte ein Ersttrimesterscreening machen lassen?? Oder hat das miteinander gar nichts zu tun und ich kann jetzt ein vollkommendes gesundes Kind bekommen?? Bin verunsichert!!! Ich bin übrigens 27 Jahre alt und mein Mann 38, in beiden Familien liegen keine Krankheiten vor!!!

von Joelina2011 am 05.04.2011, 16:21 Uhr

 

Antwort auf:

Nach Fehlgeburten ein gesundes Kind???

Hallo,

1. eine solche Vorgeschichte ist eigentlich keine Indikation für ein Ersttrimersterscreening.

2. dieses wäre z.B. ein erhöhtes Alter oder eine familiäre Belastung.

3. ob Sie überhaupt eine pränataldiagnostische Maßnahme durchführen lassen, stimmen Sie am besten mit Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt ab.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 05.04.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.