Dr. med. Vincenzo Bluni

Mönchspfeffer in der Frühschwangerschaft

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Einen wunderschönen guten Abend,

ich hoffe hier ein paar Antworten auf meine unzähligen Fragen zu bekommen. Ich hatte am Montag eine Fehlgeburt in der 8 SSW. Die Woche davor am Mittwoch gingen die Schmierblutungen los. Wir haben 7 Monate gebastelt. Ab dem zweiten Monat immer den Eisprung mit Hilfe des Clearblue Monitors herausgefunden und die Zeit viel genutzt. Im 7 Monat habe ich angefangen Mönchspfeffer zu nehmen. Wurde sofort danach schwanger. Auf Anraten soll man das Produkt ja sofort nach Eintritt einer Schwangerschaft absetzen. Was ich auch tat. Welche Frage mich total zermürbt ist eigentlich die, ob der Progesteronwert durch die Einnahme zwar stieg und somit die Schwangerschaft begünstigte und das plötzliche Absetzen dazu führte das der Progesteronspiegel wieder abfiel und die Schwangerschaft aus dem Grund nicht hielt? Hätte man ggf. Mönspfeffer bis zur 12 SSW weiter nehmen können um günstige Bedingungen zu schaffen? Wenn Mönchspfeffer bei einer Gelbkörperschwäche hilft warum dann nicht auch in der Frühschwangerschaft?

Ich danke für die Antworten. Liebe Grüße

von DieAnni87 am 05.03.2016, 20:25 Uhr

 

Antwort auf:

Mönchspfeffer in der Frühschwangerschaft

Hallo,

Erstens hat dieses Mittel überhaupt keinen Einfluss auf den Progesteron Wert, zweitens ist dieser in der überwiegenden Zahl der Fälle sicherlich überhaupt keine Ursache für eine frühe Fehlgeburt.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 05.03.2016

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

emotionaler Stress in der Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin derzeit in der 6.SSW und seit ein paar Tagen habe ich immerzu Differenzen mit meinem Partner. Manchmal auch so sehr, dass ich mit den Tränen kämpfe oder meine Stimmung auch noch einige Zeit danach gedrückt ist. In der Vergangenheit (2010) hatte ...

von Diamie 03.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

röntgen frühschwangerschaft

Ich habe heute positiv getestet. Im Prinzip ein großer Grund zur Freude. Problem ist folgendes: Seit die spirale raus ist hab ich immer 5-7 Tage vor der Regel unterleibsprobleme gehabt. So auch diesen Monat, von daher war ich ganz sicher das es wieder nicht geklappt hat, ...

von doppelmami_0811 27.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Frühschwangerschaft

Guten Tag Herr Doc. Bluni! Bei mir liegt eine Frühschwangerschaft vor und habe erst am 4.3.2016 einen FA Termin. Hatte vor 2 Tagen ein paar Tropfen braunes Blut am WC Papier. Seitdem nichts mehr. Zu meiner Vorgeschichte : Habe Pco Syndrom, Insulinresistenz und eine ...

von KarinF 22.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Nasentropfen Frühschwangerschaft

Guten Tag Herr Bluni Ich befinde mich in der 7./8. Ssw und bin sehr doll erkältet. Meine Nase ist seit zwei Tagen komplett zu. Kann und darf ich ohne Bedenken Säuglingsnasentropfen nehmen und wenn ja,wie oft am Tag und über welchen Zeitraum? Freundliche ...

von Noesk- Ta 22.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

pilzinfektion in der frühschwangerschaft mit medikamenten behandeln?

Hallo, ich bin in der 10+3 ssw habe heute einbisschen gelblichen ausfluß gehabt und bin dann zur klinik gefahren. Der arzt hat mich untersucht und sagt es sei eine pilzinfektion ( ohne abstrich oder Mikroskop). Er hat mir jetzt nystatin verschrieben. Ich habe aber gelesen das ...

von dori2016 20.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Fieber in der Frühschwangerschaft

Hallo, Ich habe wegen dem betaisodona Vorfall mit der Wunde, bei embryotox angerufen. Dort konnte ich diese bezüglich dann beruhigt werden. Nach den Gespräch wurde eine allgemeine Risiko abschätzig gemacht, dort würde ich gefragt ob ich rauche ect. Alles konnte ich ...

von Layla21 18.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Hämatom in der Frühschwangerschaft .. Sport?

Hallo Herr Dr. Bluni Ich bin 8. SSW (7+4) und bei mir wurde am Dienstag ein Hämatom festgestellt.Es sitzt weit unten in der Gebärmutter und liegt nicht am Kind. Meine Frage, kann ich im Fitnessstudio ein bißchen auf dem Crosstrainer trainieren? Und wie sieht es mit Sex ...

von indianrose85 18.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Anti Depressiva in der Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Hr. Dr. Bluni etwas unerwartet habe ich einen positiven Sst gemacht, da der 2. Strich sehr zart ist nehm ich an das ich noch nicht mal über der fälligen Periode bin. Ich habe die letzten 5 Tage Anti Depressiva genommen (40mg Citalopram) Kann das dazu ...

von desti 18.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Erhitzter Honig in der Frühschwangerschaft

Hallo, Ich habe gelesen das erhitzter Honig nicht gegessen werden sollte und wusste das leider nicht, ich habe vor gut 4-5 Wochen Ente gemacht die mir Honig eingerieben wurde sowie Soße die mir nicht grade wenig Honig angereichert wurde. Ich bin in der 12 ssw und mache mir ...

von Layla21 17.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Frühschwangerschaft -- Abort???

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich habe ein paar Fragen zu meiner Schwangerschaft. Am 27. Dezember 2015 setzte meine letzte Periode ein (sehr unregelmäßiger Zyklus, Spirale entfernt Anfang Mai 2015, Die Zyklen dazwischen waren zwischen 30 und 48 Tagen lang). Am 13. Januar ...

von AllerGutenDingeSindDrei 13.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.