Dr. med. Vincenzo Bluni

Listeriosegefahr durch verdorbenen Krautsalat?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni,

ich habe heute in der Mittagspause versehentlich verdorbenen Krautsalat verzehrt, was mir durch den intensiven Geschmack leider erst zu spät aufgefallen ist.

Wie hoch ist das Risiko, an Listeriose zu erkanken oder dadurch das Kind zu gefährden? Woran würde ich eine Infektion erkennen können?

Vielen Dank und Gruß

von Mel Anie am 20.10.2014, 13:33 Uhr

 

Antwort auf:

Listeriosegefahr durch verdorbenen Krautsalat?

Hallo,

sicher gering, wobei ich dieses für Ihre persönliche Situation sicher nicht einschätzen kann.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 20.10.2014

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.