Dr. med. Vincenzo Bluni

Listerien in spanischem Käse

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,

Ich war vor kurzem im Urlaub auf Teneriffa. Dort habe ich einmal zum Mittag in einer Strandbar einen typischen kanarischen Grillkäse gegessen. Dieser war jedoch als er serviert wurde noch so gut wie kalt. Meiner Meinung nach war der Käse geräuchert. Ich habe zwar gezögert, aber den Käse dann doch gegessen. Nun bin ich aber darauf gestoßen, dass auf den Kanaren viel Rohmilchkäse vertrieben wird und jetzt habe ich natürlich wie viele andere Schwangere Angst vor einer Listeriose v.a. Da diese ja auch unbemerkt verlaufen kann. Ich hatte vor 1 1/2 Wochen mein Erst-Trimester-Screening, da sah alles gut aus. Allerdings kann eine Listeriose ja auch zu geistigen Behinderungen führen, die auf einem US wahrscheinlich nicht erkannt werden können. Ich bin jetzt in der 16. SSW und der Urlaub liegt bereits 6 Wochen zurück. Ich hatte wie gesagt keine Symptome, habe aber Angst vor einem unbemerkten Verlauf.
1) Dürfen Restaurants auch in Spanien überhaupt nicht-pasteurisierten Käse verkaufen?
2) Denken Sie es besteht ein Risiko für mich und wenn ja was soll ich tun?

Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort!

Liebe Grüße

von Sunny96, 16. SSW   am 21.09.2019, 10:56 Uhr

 

Antwort:

Angst vor Listerose

Hallo,

für alle, die insbesondere durch die Informationen im Internet von diesen Ängsten getrieben sind, haben wir einen sehr hilfreichen Informationstexte der Stichwortsuche unter der Adresse

https://www.rund-ums-baby.de/schwangerschaftsberatung/toxoplasmose-listeriose-angst-vor-infektion.htm

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 21.09.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Listerien Käsesnack ungekühlt

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich habe gestern einige Käsewürfel (Tilsiter) zu mir genommen. Diese wurden zuvor in der Originalverpackung gekauft, lagen leider beim Transport drei Stunden bei 25 Grad und wurden dann von mir gegessen (ca. 5 kleine Würfel). Am selben Abend hatte ...

von harmony86 25.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Listerien, Käse

Käsewurst vorgebrüht Listerien

Guten Abend Herr Dr. Bluni, Gestern hatte ich mir an der Wursttheke im Supermarkt eine Käsewurst (nach Angaben der Verkäuferin = vorgebrüht) gekauft und diese erst heute Abend zubereitet. Allerdings habe ich die Wurst (relativ dick wie eine Bratwurst) nur ca 10 Minuten im ...

von Wunschblume17 19.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Listerien, Käse

Können sich Listerien durch das Berühren von Käsesorten übertragen?

Lieber Herr Dr. Bluni, ich mache mich mal wieder ganz verrückt wegen der blöden Listeriose. Mein Mann und ich waren in einem Bäcker frühstücken und ich habe blöderweise ein Frühstück mit verschiedenen Käsesorten gewählt. Auf dem Teller war eine Scheibe Gouda, eine Scheibe ...

von Hannelass! 12.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Listerien, Käse

Italienurlaub - Listerien durch Käsesauce möglich?

Hallo, in unserem Italienurlaub waren wir in einem kleinen Restaurant in dem es Panigacci gab. Wir hatten ein Menü, ein Panigacci wurde mit einer 4-Käse-Sauce serviert. Meine Frau, 17. SSW, hat davon zwei-drei Bissen gegessen, als sie merkte, das sich auch Gorgonzola in der ...

von Angel7960 24.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Listerien, Käse

Listerien Überbackenes Käsebrötchen vom Vortag

Guten Tag Herr Dr. Bluni Ich mache mir sorgen zu folgenden Sachverhalt und zwar habe ich aus Unachtsamkeit ein überbackenes Käsebrötchen ( Bäcker )vom Vortag gegessen, dieses habe ich vor dem Verzehr nicht nochmals erhitzt , es lag die Nacht über in der Brot Tüte . Da ...

von Sarah 86 11.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Listerien, Käse

Mögliche Listerieninfektion durch Käse

Lieber Dr. Bluni, bin in der 22.SSW, habe gestern am Abend einen Mondseerkäse (500 gr Stück, vakuumiert von der Firma) frisch geöffnet und mir ein Käsebrot damit gemacht. Beim Einkauf habe ich lediglich auf "pasteurisiert" auf der Etikette geschaut, auf der Verpackung ist auch ...

von feenstaub71 17.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Listerien, Käse

Listerien durch Käse

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich habe vor 3 Wochen etwas Käse gegessen, den ich über Nacht vergessen hatte zu kühlen. Einen Tag nach dem Verzehr war er bereits geschimmelt so daß ich ihn entsorgt habe. Nun treibt mich schon seit 2 Wochen die Angst vor Listerien deswegen ...

von yve1977 12.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Listerien, Käse

Angst vor Listerien im Käse

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, mich treibt gerade die Angst vor Listerien um. Ich bin in der 13.ssw. Am Wochenende haben wir ein paar Stückchen Käse gegessen. Bei einem davon habe ich nun herausgefunden, dass es sich um einen Halbhartkäse aus nicht pasteurisierter Milch ...

von yve1977 02.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Listerien, Käse

Listerien in Käsearoma

Hallo, ich habe ohne Bedenken Popcorn mit natürlichem Camenbert- und Briearoma gegessen und plötzlich überkam mich die Befürchtung, dass dies auch Bestandteile von Rohmilch enthalten könnte und somit eventuell Listerien. Es steht nichts von Rohmilch auf der Packung sondern ...

von summerbreeze 13.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Listerien, Käse

Listerien durch offene Wunde

Lieber Dr.Blumi, Leider stand bei uns jetzt eine Auflaufform, Pfanne, Topf, für 3 Tage mit Essensresten eingeweicht im Spülbecken. Dabei war das Spülbecken mit Wasser gefüllt. Das es sehr stressig was, bin ich nicht dazu gekommen. Heute fasste ich in das alte, mit ...

von Naga1210 12.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listerien

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.