Dr. med. Vincenzo Bluni

Leberwurst

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Doctor,

habe die letzen paar Tage, so ca. 5 Tage, Leberwurst zum Frühstück gehabt. Habe jetzt erfahren, dass Leberwurst während der Schwangerschaft nicht gut ist. Kann das dem Baby geschadet haben? Bin jetzt in der 19. SSW.

VG Bunny

von Bunny-1980 am 07.08.2011, 15:33 Uhr

 

Antwort auf:

Leberwurst

Hallo Bunny,

hier kann ich Sie beruhigen, dass dieses eine Mal wohl kaum für Ihr Kind nicht mit negativen Folgen verbunden ist. Verzichten Sie aber ansonsten auf den Genuss von Leberwurst in der Schwangerschaft.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 07.08.2011

Antwort auf:

Leberwurst

huhu, ich bin zwar nicht der doc ;-) aber ich weiß das es kein problem ist mal leberwurst zu essen. ich esse sie selber und bin in der 16+3 ssw.

lg

von dima2309 am 07.08.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Leberwurst gegessen in dem 1 ss drittel

Hallo Herr Dr Bluni, ich sorge mich ein wenig, da ich im ersten ss-Drittel Leberwurst gegessen habe. Da man ja bedacht ist die wurst innerhalb wenger Tage aufzubrauchen, habe ich davon Täglich etwas mehr gegessen habe. Ich bin nun in der 28 ssw und mein Kind hat sich ganz ...

von Layla_Isabella 24.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Leberwurst

Leberwurst

hallo dr. bluni, ich habe ein problem, seit anfang der schwangerschaft stehe ich total auf leberwurst, esse sie täglich. jetzt habe ich gelesen, dass das überhaupt nicht erlaubt ist. was tu ich denn jetzt? habe so panik das ich dem kind geschadet habe. ist das denn ...

von Sissi82 04.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Leberwurst

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.