Dr. med. Vincenzo Bluni

Keine Schwangerschaftsanzeichen

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo,
Ich war letzte Woche Donnerstag beim FA und diese hat ein vaginal Ultraschall gemacht und war sich nicht sicher ob das Blut oder die befruchtete Eizelle ist, daraufhin hab ich einen Urintest gemacht und dieser ist positiv... Ich müsste in der 5. Ssw sein (4+6) ich hatte bis vor Ca 2 Tagen totale brustschmerzen und leichte Unterleibsschmerzen, jetzt hab ich keinerlei Anzeichen mehr und ich habe erst am Montag den FA Termin... Und jetzt habe ich Angst das nicht alles inordnung ist, da ich ja nichts spüre bzw Anzeichen habe...
Vielen Dank!
Lg

von Lalissa am 02.06.2015, 11:57 Uhr

 

Antwort auf:

Keine Schwangerschaftsanzeichen

Hallo,

es kommt sehr oft vor, dass solche Symptome in ihrer Intensität nachlassen oder abrupt verschwinden. Nur in den sicherlich wenigsten Fällen wird dieses ein indirekter Hinweis auf eine nicht mehr intakte Schwangerschaft sein.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 02.06.2015

Antwort auf:

Keine Schwangerschaftsanzeichen

Hallo.
Vielleicht kann ich dich beruhigen.
Ich hatte bis 6+3 ( 1. Ultraschall Untersuchung) nur leichte brustschmerzen ( vorher positiv getestet ) und mach dem Termin hatte ich bis jetzt kein einziges Anzeichen einer ss nix keine Übelkeit wirklich nix.
Jetzt vor 2 Wochen (bin nun 35.ssw) fing es an mit Ischias Schmerzen und Bänderziehen.
Und bei mir war immer alles super.

Also das muss wirklich nix heißen meine FA hat gesagt freuen sie sich das sie keine Anzeichen haben so kann man es genießen.
Und so War es auch ;)
Also es muss kein schlechtes Zeichen sein.

LG und alles gute

von liene am 02.06.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Schwangerschaftsanzeichen...?

Ich Stille noch meinen 1 1/2alten Sohn eigentlich nur mehr braucht er es noch zum einschlafen und da hab ich gemerkt das meine brustwarzen ziemlich empfindlich sind könnte es ein Schwangerschaft Anzeichen sein oder kann es auch empfindlich werden bevor man die Periode bekommt ...

von Selen 24.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsanzeichen

Nach Fehlgeburt noch immer Schwangerschaftsanzeichen

Hallo, Ich habe eine wichtige Frage. Ich war in der 5+5 SSW gewesen. Vor 2 Wochen hatte ich laut Frauenarzt wahrscheinlich eine Fehlgeburt gehabt. Es wurde Blut abgenommen um den Hcg Spiegel nach zugucken, der auch etwas gesunken ist. Ich hatte leichte Blutungen gehabt aber ...

von Silvia-Ida 04.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsanzeichen

Schwangerschaftsanzeichen trotz neg. Test

Guten Morgen Herr Doktor, ich habe mir vor ca 1,5 Jahren eine Kupferspirale legen lassen, die im Nov2014 lt meinem FA auch richtig gelegen hat, meine Regel kam bis letzten Monat immer pünktlich, regelmäßig und sehr stark, letzten Monat kam sie etwas später, leicht und kurz. ...

von MarinaPl 22.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsanzeichen

SSW 6+0 und keine Schwangerschaftsanzeichen

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin nun in SSW 6+0. Beim FA in 5+4 konnte man auf dem Ultraschall nur eine Fruchthöhle sehen. Ich habe und hatte bisher keinerlei Schwangerschaftsanzeichen, wirklich nichts. Das macht mir wirklich Sorgen, zumal man oft ließt, dass zB ...

von Michilein358 26.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsanzeichen

Schwangerschaftsanzeichen oder doch nicht?

Hallo Herr Dr. Bluni! jetzt will ich doch mal fragen obs sein kann daß ich schwanger bin. Ich hab bereits ein Kind, auch damals wußte ich es schon bevor die Periode ausblieb allerdings hatte ich keinerlei Schwangerschaftsanzeichen, erst später in der 8. Woche Erschöpfung. ...

von hitzlbritzl 25.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsanzeichen

Übelkeit als Schwangerschaftsanzeichen ein kann - aber wie schnell wieder weg?

Lieber Herr Bluni, ich bin noch ganz am Anfang meiner 1. Schwangerschaft (4+3) und habe nächste Woche erstmals einen Termin bei meiner FÄin. Am Samstag blieb meine Periode aus, ich hatte ein ständiges Ziehen im Unterleib und manchmal war mir etwas schlecht. Der ...

von babyelch84 10.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsanzeichen

Schwangerschaftsanzeichen

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, nach 2 Frühaborten bin ich nun wieder schwanger in der 7. Woche und sehr beunruhigt. Von DO-SA habe ich jeweils 1x ASS100 genommen. Etwa seit MI leide ich unter Übelkeit (den ganzen Tag über - teilweise bis in die Nacht hinein). Der Höhepunkt ...

von Ally01 14.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsanzeichen

Progestan und Schwangerschaftsanzeichen

Hallo Herr Bluni, ich bin jetzt in der 6+0 SSW. Letzte Woche habe ich erfahren, dass ich schwanger bin und hatte auch deuliche Anzeichen wie Brustspannen, Unterleibsziehen, Rückenschmerzen, Müdigkeit. Da bereits beim Schwangerschaftswunsch eine Gelbkörperhormonschwäche ...

von flowerstern 25.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsanzeichen

Schwangerschaftsanzeichen

Guten Abend Dr. Seit mehr als drei Wochen habe Unterleibsschmerzen..ziehen vom Rücken ( wie Wehen ) ..Gewichtszunahme..Müdigkeit..Fressattacken..hin und wieder schwindel..hoher Blutdruck...ab und an Übelkeit ..starken Ausfluss und zudem noch Sodbrennen..Eigentlich könnte man ...

von Harleen 29.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsanzeichen

könnten das Schwangerschaftsanzeichen sein?

Hallo, ich habe seit einer Woche ständige Magenschmerzen und musste mich die Tage mehrmals übergeben und habe kein Essen drin behalten. Ich versuche jetzt wieder langsam etwas zu essen und trinke nur Tee. Ich war auch schon beim Hausarzt und diese konnte sich das erstmal nicht ...

von Hasi1009 11.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsanzeichen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.