Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallenfastnacht - Musik in der Frühschwangerschaft

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Lieber Herr Dr. Bluni,

eben habe ich die Beiträge zum Thema "laute Musik" in Ihrem Forum gelesen, aber leider nicht genau die Antwort zu meinem Problem gefunden, weshalb ich Sie selbst kurz um Rat bitten möchte.
Ich bin Ende der 11. SSW und war heute auf einer Hallenfastnacht, weil mein großer Sohn dort etwas aufführte. Die Musik, die von den Fastnachtskapellen gespielt wurde, war extrem (!) laut - mein Mann und ich fanden es übertrieben und unangenehm. Leider hatten wir einen Platz ganz nahe bei der vorne an der Bühne platzierten Band genommen, da wir unseren Sohn beim Auftritt fotografieren wollten. Mehrmals marschierten auch Musikgruppen mit Musikbegleitung (ebf. sehr laut) direkt an uns vorbei auf die Bühne. Insgesamt verbrachte ich etwas mehr als eine Stunde in der Halle, ging aber sofort nach der Aufführung unseres Sohnes. Trotzdem mache ich mir große Sorgen um unser Baby (Ende 11. SSW). Kann hier etwas geschehen sein?

Herzlichen Dank für Ihre Mühe!

Viele Grüße

Birgit

von Birgit1310 am 03.03.2019, 15:41 Uhr

 

Antwort auf:

Hallenfastnacht - Musik in der Frühschwangerschaft

Liebe Birgit,

Genießen Sie die Veranstaltung und machen sich diesbezüglich weniger Sorgen.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 03.03.2019

Antwort auf:

Hallenfastnacht - Musik in der Frühschwangerschaft

Naja, da das Gehör des ungeborene Babys sich erst später entwickelt, werdet ihr ihm damit nicht geschadet haben....

von Lottchen1983 am 03.03.2019

Antwort auf:

Hallenfastnacht - Musik in der Frühschwangerschaft

Waren gestern auch bei einer Faschingsfeier und es war auch sehr laut und der Bass auch manchmal heftig. Meine kleine hat nur kurz bemerkbar gemacht, also sie wird es schon gehört haben, allerdings ist es im Bauch nicht so laut wie für uns. Und in der Woche in der du dich befindest ist das Gehör noch nicht ausgebildet. Es wird alles gut sein. Für mich war da das stehen anstrengender. :)

von Pünktchen071419 am 04.03.2019

Antwort auf:

Hallenfastnacht - Musik in der Frühschwangerschaft

Ich war in der Schwangerschaft bis zum Ende auf mehreren Rock- und Metalkonzerten, das hat dem Baby gar nichts ausgemacht, selbst als das Gehör schon entwickelt war.

von Dragonlilly am 06.03.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Laute Musik in der Frühschwangerschaft

Hallo, Ich Heirate Ende Februar, dann bin ich in der 12 ssw. Mein Schwager hat nun für unsere Hochzeit die nicht grade klein ausfällt eine Riesen Anlage besorgt. Es wird also dort auch laut Musik gespielt... Ist sowas schädlich? Bass oder sowas? Außerdem hat er eine ...

von Layla21 26.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Musik, Frühschwangerschaft

Häufiger Ultraschall in der Frühschwangerschaft

Lieber Herr Dr. Bluni, wegen einiger Komplikationen und damit verbundenen Unsicherheiten am Anfang der SS (Hämatome, periodenstarke Blutungen, Schmerzen, Blasenentzündung u.ä) wurden bis jetzt zur 13. Woche bereits 11 US Unterduchungen durchgeführt. Kann das meinem Baby ...

von Vionara 02.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Husten in der Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Hr. Bluni, ich bin zur Zeit leider etwas erkältet und habe am Sonntag einen positiven Schwangerschaftstest gemacht. Ich bin so ca in der 6. Woche. Nun mache ich mir sorgen, dass der Husten Auswirkungen auf den Aufbau des GMH haben könnte. Hintergrund ...

von Floane 26.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Röteln Frühschwangerschaft

Hallo, ich bin gerade verunsichert. Ich war gestern im Krankenhaus, weil ich vermutete an einer Blasenentzündung zu leiden (6. SSW). Vor mir war bei der Gynäkologin eine schwangere Frau mit Röteln untersucht worden. Wie gross ist die Gefahr, dass ich mich angesteckt haben ...

von Angsthase39 24.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Ist Kiffen (Bong rauchen) in der Frühschwangerschaft schädlich?

Hallo, mein Name ist Jessica, ich bin 18 Jahre alt und in der 6. SSW. Ich habe vor ca. 1 Woche erfahren, dass ich ungeplant schwanger bin. Leider kiffe ich schon sehr lange, daher fällt es mir sehr schwer, damit aufzuhören. Dazu muss ich sagen, dass ich keine Joints, sondern ...

von JessiYoYo 24.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Furunkel Frühschwangerschaft

Guten Tag, Bin in der 7+3 SSW, habe seit ein paar Tagen ein schmerzhaftes Furunkel an der rechten Pobacke. Es tut weh aber ich kann noch keinen Eiter sehen, ist entzündet und 5 Mark Stück groß dunkel Rot entzündet. Kann ich einfach abwarten bis es zurück geht oder muss ich, ...

von Mating 22.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

HCG Werte in Frühschwangerschaft

Hallo Hr. Dr. Bluni, ich habe am Montag bei ES+14 einen HCG Wert von 209 gehabt. Heute war ich zur Kontrolle und die Blutentnahme fand genau 96 Stunden nach der Ersten statt. Heute lag der HCG nur bei 776. Bei einer zweitägigen Verdopplung sollte er doch schon mindestens bei ...

von Sikela 22.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Novalgin in der Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Dr. Bluni, Ich bin aktuell in der 10. SSW (9+0). Seit ca 2 Tagen leide ich nun bereits an dem Influenza Virus. Ich war deshalb heute bei meinem Hausarzt zur Behandlung. Mir wurde dort im Rahmen der Behandlung eine Infusion gegeben, in der sich auch ...

von Meli84 19.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Musikinstrument am Bauch

Da es mir momentan nicht so gut geht, war ich gestern bei einer Psychologin. Die machte eine super entspannende Phantasiereise mit mir. Zum Schluss dieser Reise stellte sie allerdings ein Musikinstrument auf meinen Bauch und spielte darauf ca. für 8 Minuten. Zuerst machte mir ...

von Chris1976 19.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Musik

Aufregung/Stress in der Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Med Bluni, Ich bin in der 8. Woche Schwanger und merke wie ich neuerdings Situationen als gefährlich einschätze, in die ich früher unbedacht gegangen wäre. Wir haben einen Hund, mit dem ich heute im Umland spazieren war. Uns begegnete eine Frau mit ...

von Inselbaby2019 10.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.