Dr. med. Vincenzo Bluni

Hämatom Schwanger und stillen

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Tag Herr Dr.Bluni

Bei mir wurde im ersten US (8.ssw) ein Hämatom festgestellt! Meine Fa meinte nur ich soll mich schonen und gab mir ein Rezept für Magnesium! Sonst hat sie gar nichts gesagt! Termin 2. januarwoche 17! Ich arbeite 50% und habe einen kleinen Sohn! was heisst denn da schonen! ich lese überall, dass man ein Beschäftigungsverbot bekommen sollte und nur liegen soll! kann sich da 1-2 x stillen am Tag negativ auf diese situation auswirken?
Dankefür ihren Ratschlag

von Munzeli am 01.12.2016, 20:58 Uhr

 

Antwort auf:

Hämatom Schwanger und stillen

Hallo,

1. Schonung heißt keine anstrengenden Tätigkeiten, kein Sport und kein Verkehr.

2. ein Beschäftigungsverbot kann in der Situation sicherlich nicht ausgestellt werden. Wenn, dann gegebenenfalls eine Krankmeldung

3. sofern die Schwangerefrau noch stellt, wird sie nicht prinzipiell abstillen müssen. Wenn es eine Vorgeschichte mit vorzeitigen Wehen oder entsprechende Beschwerden gibt, wird von einigen Experten, ohne dass dazu ausreichend Daten vorliegen, zum Abstillen geraten.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 02.12.2016

Antwort auf:

Hämatom Schwanger und stillen

also auch keine Selbstbefriedigung?

von Munzeli am 07.12.2016

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Stillen und schwanger

Hallo Herr Dr. Bluni, ich habe gestern an ES+15 positiv getestet, stille aber mein erstes Kind noch dreimal pro Tag (abends, einmal nachts und morgens). Jetzt mache ich mir Sorgen. Ist das Risiko für Abort oder Fehlbildung bei SS in der Stillzeit erhöht (gestörte ...

von Maren36 24.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

Nach Schwangerschaft wieder Salami,Schinken ect auch bei Stillen?

Hallo Herr Dr. Bluni. Da ich nächste Woche entbinden werde, stelle ich mir die Frage, ob ich dann wieder Wurst wie Salami, Schinken, Teewurst und Mettwurst essen darf? Ich bin Toxoplasmose negativ und habe die ganze SS auf diese Sachen verzichtet. Auch wenn das Risiko ...

von Polly90 25.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

Schwanger trotz stillen

Hallo Herr Dr. Bluni, ich habe im August 2015 entbunden und seit dem keine Periode gehabt. Ich stille voll, sprich Tag und Nacht im 2-3 Stunden Takt. Mein Mann und ich verhüten mittels Coitus interruptus. Am 23.12 und am 03.01. hatten wir Geschlechtsverkehr und ich habe am ...

von Katzi0815 10.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

Senkt stillen Progesteronwert in Schwangerschaft?

Hallo, ich stille meine fast zwei Jahre alte Tochter noch 4x in 24 Stunden. 3x davon nachts. Nun bin ich wieder schwanger in der 6. Woche. In der Schwangerschaft mit meiner Tochter musste ich anfangs utrogest nehmen da der Progesteronwert an der unteren Grenze war. Gibt es ...

von Wasserratte 10.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

Progesteronmangel durch stillen schwangerschaft

Hallo. Stimmt es dass durch stillen und die ausschüttung von prolaktin progesteronmangel entsteht wodurch eine ss in der stillzeit einem erhöhten fehlgeburtsrisiko ausgesetzt ist. Bzw ist es dann in dieser situation sinnvoll immer utrogest bspw zu substituieren?oder wird das ...

von Ella85 06.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

Folsäure Stillen und Schwanger

Entschuldigen Sie die Nachfrage. Muss ich als stillende Schwangere zusätzlich Folsäure aufnehmen? Habe nun, nachdem ich positiv gestestet habe erst wieder angefangen, etwas zu nehmen. Folio hatte ich bereits abgesetzt, da wir lange erfolglos versucht hatten, schwanger zu ...

von pattika 01.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

schwanger aber noch am stillen?

Hallo Herr Bluni, Ich habe ein problem, ich habe eine neun Monat alte Tochter bin noch am stillen und habe am Freitag mitbekommen das ich wieder schwanger bin. Was muss ich tun? Schadet das schon meinem ungeborenen Kind, da ich noch am stillen bin? Muss ich jetzt sofort ...

von M-C 20.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

Stillen und schwanger

Sehr geehrter Herr Dr. Buni, ich habe eine eineinhalbjährige Tochter, die ich noch nachts ca 5 mal stille. Heute habe ich einen positiven Schwangerschaftstest gemacht und war bei meinem FA. Dieser sagte mir, dass es sein kann, dass der Körper durch das Stillen die ...

von Lena12345 25.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

stillen und vielleicht schwanger

Guten Morgen Habe ein 9 Monate Sohn und voll stillen! Seit März bis September keine Periode, klar stillen! Letzte 07.Oktober hatte ich erste richtig Periode bekommen bis 6 Tage! Nach 6 Woche noch keine Periode! Wir haben keine Verhütung! Ich weiß nicht, ob wieder schwanger ...

von tony75 17.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

schwangerschaft und stillen ungünstig?

hallo, ich bin jetzt in der 5 SSW und stille meine fast 10 monate alte tochter noch 3 mal tags- und 2-3 mal nachtsüber. meine frauenärztin sagte mir heute, dass es besser wäre ich würde jetzt abstillen, da es sonst für die schwangerschaft ein höheres risiko gäbe. stimmt das? ...

von katharina78 15.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.