Dr. med. Vincenzo Bluni

Fehlgeburt 20 ssw

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni
Ich habe meine Zwillinge in der 20 ssw verloren. Ich kam mit leichter Blutung ins kh, da wurde sofort Fruchtwasserverlust festgestellt. Man sagte mir meistens entscheidet sich alles in den nächsten 3 Tagen, so war das auch. Am gleichen Abend habe ich Fieber bekommen 39°, wegen Infektion nehme ich mal an, am nächsten Abend habe ich Wehen bekommen und die Kinder kamen dann nachts.

Ich mache mir Vorwürfe ob die Fruchtblase geplatzt hat weil ich die letzten zwei Tage aktiv war und mich viel bewegt habe, obwohl ich Pessarring hatte und eher liegen sollte.
Oder ist es unwarscheinlich und zuerst hatte ich diese blöde Infektion und deswegen platze die Fruchtblase?
Sind die Fruchtblasen so empfindlich bei einer Zwillingsschwangerschaft, weil es so eng ist? Letzte Zeit konnte ich kaum was essen und mein Bauch hat sich angefühlt, als würde sich alles drin stauen, das druckte natürlich auf Unterbauch
Wäre froh Ihre persönliche Meinung zu hören

von Sveta1987 am 14.01.2020, 17:16 Uhr

 

Antwort auf:

Fehlgeburt 20 ssw

Hallo,

hier kann ich Sie beruhigen, dass Sie hier die Situation überhaupt nicht beeinflussen können u. oft wissen wir nicht, warum dieses so eintritt, wenn wir mal davon ausgehen, dass die Kinder genetisch u, körperlich gesund waren.

Eine Infektion kann eine Rolle spielen; ist aber oft nicht der alleinige Auslöser.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 14.01.2020

Antwort auf:

Fehlgeburt 20 ssw

Mein Gebährmutterhals war noch nicht verkürzt, er lag vor den Wehen immer noch bei 35mm

von Sveta1987 am 14.01.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Alles deutet auf 5. Fehlgeburt hin

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin 40 Jahre alt und haben zwei Kinder im Alter von 11 und 5 Jahren. Mittlerweile bin ich binnen 18 Monaten zum 5. Mal schwanger. Ich hatte 4 Frühaborte, 1 x 8. Woche (trotz Herzschlag), 2 x 6. Woche, 1 x 5. Woche. Aktuell bin ich bei 7+0 ...

von Dawinime 13.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Fehlgeburtsrisiko und Clexana

Hallo Herr Dr. Bluni, ich brauche bitte Ihre Hilfe. Bei mir wurde im März 2019 eine Thrombose festgestellt und ich habe 3 Monate mit Arixtra 7,5 gespritzt. Die Thrombose ist wegen der IVF Behandlung im Februar entstanden. Ich bin jetzt 12+0 und wurde durch IVF Schwanger. ...

von Julia1. 06.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Zyklusstörungen nach Fehlgeburt

Hallo Dr. Bluni, im Juni 19 hatte ich eine Fehlgeburt. Es hatte sich kein Embryo gebildet. Es folgte eine Ausschabung in der 10 SSW. Seit dem habe ich große Probleme mit einem Zyklus. Mal ist meine Periode sehr stark, dann wiederum ist die Blutung sehr schwach oder vor drei ...

von Maus31032015 03.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Eisprung nach Fehlgeburt

Lieber Dr. Bluni, am 10.12.19 kam es bei mir in der 6 Ssw zu einer Fehlgeburt. Mein Zyklus beträgt immer um die 35 Tage - es dauert immer drei Wochen zum Eisprung und nach zwei Wochen setzt die Regelblutung ein. Nach der Fehlgeburt hatte ich genau zwei Wochen später ...

von lisa b. 01.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Fehlgeburtrisiko

Hallo Herr Dr. Bluni, vielen Dank für die Antwort auf die Frage gestern. Heute morgen fiel ein großes Klumpen in die Toilette (ca. 4 - 5 cm) ich dachte, dass es vorbei war aber das Baby ist noch da und die Herzschläge auch. Ich hatte auch viel brauens Blut. Der Arzt hier im ...

von Julia1. 25.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Fehlgeburt im Urlaub

Hallo Dr. Bluni, ich bin gerade im Urlaub und 10+1 Schwanger. Heute früh hatte ich sehr starke Blutungen. Ich war im Krankenhaus und das Baby und die Herzschläge waren noch da. Der Doktor hat zwei große Zysten gefunden die aneinander hingen. Größere Zyste war 5 cm. ich habe ...

von Julia1. 24.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Drohende Fehlgeburt

Hallo Dr. Bluni, ich hatte gestern (5+4) meinen ersten Termin beim Arzt, bei dem die Schwangerschaft festgestellt worden ist. Heute hatte ich dann morgens rosa Schleim. Ich war daraufhin noch mal in der Praxis. Die Fruchthöhle war noch zu sehen. Ich habe Progesteron ...

von lacholita13 18.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Utrogest 200mg Luteal nach 2 Fehlgeburten

Hallo.. Am Montag hatte ich einen positiven urinSchwangerschaftstest in den Händen. Erster Tag der Letzte Periode war am 1.11.2019 Nach dem positiven Schwangerschaftsheimtest vom Montag bin ich gleich am selben Tag zu meinem Kinderwunschzentrum gegangen um den HCG wert ...

von Tinsara 04.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Schwangerschaft nach Fehlgeburten

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, am 28.10. hatte ich eine Missed abort in der 9. SSW mit Ausschabung, im darauffolgende Zykus hatte ich einmal ungeschützten GV, worauf ich schwanger wurde, jedoch stieg der Beta-HCG-Wert nicht weiter an. Heute, 04.12. bekam ich endlich meine ...

von GH80 04.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Gelbkörperschwäche und Schilddrüse abklären nach 3 Fehlgeburten

Hallo Herr Dr. Bluni, ich hoffe, Sie sind der richtige Ansprechpartner für mich. Ich hatte dieses Jahr drei frühe Fehlgeburten (in der 10.,6. und 5. SSW). Ich soll mich jetzt zur weiteren Diagnostik überall vorstellen, was ich auch tue. Ich hatte bereits per ...

von mihao 25.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.