Dr. med. Vincenzo Bluni

Bräunlicher Ausfluss nach Geburt vor 4 Monaten

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni

Ich habe vor 4 Monaten ein Baby bekommen. Und hab vor einem Monat aufgehört zu stillen und hab dann wieder mit der Pille angefangen. Jetzt hab ich da wo Perioden Pause ist , bräunlicher Ausfluss. Kommt das vom Hormon umstellen ?

Lg Melli

von MelliK. am 31.01.2013, 18:18 Uhr

 

Antwort auf:

Bräunlicher Ausfluss nach Geburt vor 4 Monaten

Liebe Melli,

ja, es kann in den ersten Monaten der Wiedereinnahme noch zu Zyklusunregelmäßigkeiten mit solch ungewöhnlichen Blutungen kommen, ohne, dass Handlungsbedarf besteht.

Ob das für Ihre persönliche Situation eine andere Ursache hat, kann aber nur Ihre Frauenärztin/Frauenarzt klären.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 01.02.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Prolaktinom: Natürliche Geburt möglich?

Hallo Hr. Dr. Bluni! 1997 wurde bei mir ein Mikroprolaktinom festgestellt. Jetzt bin ich in der 20. SSW und mache mir - nach einem Gespräch mit meinem Endokrinologen - so meine Gedanken. Er meinte, dass ich in der 28. SSW ein MRT machen lassen soll. Außerdem riet er mir von ...

von Rosanna83 30.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Volleyball zum Geburtstag

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin auf eine Geburtstagsfeier eingeladen. Highlight soll hier ein 2-Stündiges Beachvolleyballspiel sein. Ich bin nun in der 14. Woche schwanger. Ist dieser Sport für das Baby zu risikoreich? Möchte es ja nicht gefährden. Ich bin an und für sich ...

von Engelsflug20 29.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Blasendruck und Ausfluss

Hallo ! Ich bin etwas beunruhigt, ich bin in der 21 SSW und habe seid etwa 1-2 Wochen einen druck auf der Blase meistens wenn ich mich Bewege oder mich drehe, in einigen Positionen zb Sitzend merke ich davon nichts,ausserdem habe ich ab und an mit Ausfluss zu kämpfen der heute ...

von nordbunni 29.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausfluss

Leichte Blutfäden im Ausfluss..

Sehr geehrter Herr Bluni.. Ich hätte eine Frage an sie die mich sehr beunruhigt!! Ich bin in der 19Woche schwanger.. Als ich heute auf der Toilette war habe ich gemerkt das ich leichte rote Blutfäden beim abwischen im Ausfluss hatte... Mache mir Große Srgen was das ...

von mausilein25 29.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausfluss

Tief sitzende Plazenta und Ausfluss ,Schonung aber wieviel?

Hallo Herr DR. Bluni, Ich habe von meiner Frauenärztin zwecks bräunlichem Ausfluss welcher alle 3-4 Tage Auftritt die Diagiefsitzende Plazenta bekommen. Bin jetzt in der 14ten Woche und soll mich schonen und auch eher ignorieren so lange es so bleibt wie bisher. Es ist wie ...

von Palma 27.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausfluss

baldige Geburt?

Guten Abend, Ich bin in der 37.SSW. Wir stecken mitten im Umzug, ich mache noch sehr viel mit, da es mir noch ganz gut geht. Natürlich trage ich nichts schweres, aber packe eben alles zusammen, laufe rum... Seit zwei Nächten habe ich Wehen, letzte NAcht schmerzhaft. Seit dem ...

von kölsche.mama 27.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Verständnisfragen zur PV-Rechnung der Geburt

Lieber Herr Dr. Bluni, zu den aufgelisteten Behandlungen auf meiner Privatrechnung der Geburt habe ich ein paar Verständnisfragen. Vorab schon einmal vielen lieben Dank für die Antwort und die Zeit, die Sie sich in diesen Forum nehmen! Was bedeutet "Entbindung durch ...

von innan 23.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Rhopylac nach Amnoicentese, aber nicht nach Geburt/Ausschabung

Hallo Dr Bluni, Ich hatte am 2012.12 nach auffälligen Werten beim ETS eine Amniocentese. Habe direkt danach Rhophylac bekommen. Leider kam dann raus, dass unser Baby Trisomie21 hat und wir haben uns schweren Herzens für einen Abruch entschieden. Am 02.01.13 wurde die ...

von lutzismum 23.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Blutungsneigung -> Geburt bei Vorderwandplazenta

Hallo Herr Dr Bluni, seit ein paar Jahren ist bei mir eine verstärkte Blutungsneigung bekannt. Der Verdacht auf Faktor VIII-Mangel konnte zwar nicht bestätigt werden und einen anderen Befund gab es trotz mehrmaligem Screening in der Gerinnungsambulanz nicht. Sogar ein ...

von Eni32 23.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Bei ES+6/7 dickflüssigen Ausfluss und leicht hell rosa mit dabei ....

Hallo Dr. Bluni, Ich hatte am ES+6/7 oder vielleicht auch 8 dickflüssigen Ausfluss mit hell rosa dabei ... Heute bin ich bei ES+11 und hatte das gleiche heute morgen nach Toiletten gang wieder dick flüssigen Ausfluss mit hell rosa ... Was kann das bedeuten ? Liebe ...

von kleine079 22.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausfluss

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.