Dr. med. Vincenzo Bluni

Berechnung des ET?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo und gleich hier meine Frage :-)
Ich bin Schwanger und bei der nackenfaltenmessung hat mein FA den ET nun entgültig eine Woche vordatiert. Bei 7+1 war mein Baby schon bei 7+3, bei 9+1 schon bei 9+4 und bei 11+1 bei 12+1 (also schon eine Woche weiter). Jetzt bei 12+1 hat er 13+5 ausgerechnet und den ET vom 19.12 auf den 10.12 vordatiert.
So nun die eigentliche Frage. Ich weiß das Kinder eh kommen wann sie wollen aber in wie weit kann ich dann wirklich früher mit der Geburt rechnen? Weil wenn normalerweise nach 10 Tagen eingeleitet wird wäre ich nach alter rechnung ja erst 1 Tag drüber. Mich verunsichert das jetzt total weil ich auch wußte wann meine letzte Regel war (14.3) und da der 19 schon realistischer war. Aber wenn der Fötus jetzt immer größer war????
Vielleicht können sie mir weiterhelfen!
Vielen Dank

von Tinaka am 12.06.2011, 19:48 Uhr

 

Antwort auf:

Berechnung des ET?

Hallo,

solche Korrekturen sind nicht ungewöhnlich und der frühe Ultraschall ist hier schon ziemlich genau, wenn am Ende auch nur 4% der Kinder am Termin zur Welt kommen.

Jedoch werden weitere Korrekturen sicher zu bedenken sein.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 12.06.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

et berechnung

lieber herr dr bluni! ich kenn mich gar nicht mehr aus und mach mir sorgen. meine letzte mens war am 24.3 mit einem zyklus von 28 tagen. am 22.4. habe ich positiv getestet. also, lt rechnung waere ich jetzt bei 8+1. jetzt war ich heute das erste mal beim fa mit ...

von carmen_2000 21.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ET, Berechnung

ET Berechnung 3.2. - 6.2.2010 richtig?

Hallo nochmal, erstmal vielen Dank für ihre Antwort. Nun wollte ich noch fragen wenn ich am 29.4. meine Periode bekommen habe und zwischen den 13 und 16.5. meinen Eisprung habe wann dann der Enbindungstermin ist? Bin ich jetzt SSW 4+2 ? Vielen ...

von Mamafürvier+ 29.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ET, Berechnung

Berechnung ET

Hallo Her Bluni, ich hatte gestern meinen ersten Ultraschall beim FA. Dabei kam heraus, dass soweit alles gut aussieht. Der Embryo hat eine SSL von 8,4 und ist laut Ultraschall 6w4d. Nun sagte mir die Ärztin, dass dies das Alter auf Grund der Größe und des Ultraschallbildes ...

von Huschelchen17 23.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ET, Berechnung

et berechnung

hallo dr. bluni ich hab mal eine frage bezüglich der berechnung des et. es geht um meine schwester die hat ihren sohn am donnerstag per ks 9 tage vorm erechneten et bekommen allerdings kam der kleine man mit sehr viel käseschmiere vielen haaren im gesicht und am rücken auf ...

von jennys 24.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ET, Berechnung

Berechnung Schwangerschaftswoche

Hallo Herr Dr Bluni, Ich habe eine Frage zur Berechnung der Schwangerschaftswoche. Meine Daten: Erster Tag der letzten Blutung: 7. April Eisprung: 23. 24. April (Angabe Persona Computer) 2. Mai Frühschwangerschaftstest das 1. Mal positiv Sensitivität 15 Test am 3.-5. ...

von Regenbogen2012 04.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Berechnung

Alles komisch - bin etwas beunuhigt

Ich (29) aktuell bei 36+1 habe schon einmal wegen meinem RR geschrieben. Nun war ich letztes WE von Samstag auf Sonntag kurz im KH, da ich mich aufgrund der Hitze nicht gut fühlte. Mit einem Handgelenksmessgerät hab ich 141/94 gemessen also ab. Im KH dann hatte ich einen RR ...

von FranziskaHH82 26.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ET

Staubsaugerbeutel: Toxoplasmose / Listeriose etc.

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin derzeit sehr erkältet (starke Atemwegsinfektion / Angina mit Nebenhöhlen- und Bronchienentzündung + Fieber). Heute habe ich trotzdem einen Teil der Wohnung ausgesaugt mit einem Staubsauber, der schon recht alt ist, über keinen guten Staubfilter ...

von stern1011 07.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ET

ET = Eisprung + 9 Monate?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin in der 6. SSW. Da ich Temperaturkurven nach der symptothermalen Methode führe, konnte ich den Tag meines letzten Eisprungs exakt festlegen (10.04.11). Mein Gynäkologe hat nun den VET auf den 10.01.12 festgelegt, indem er einfach ...

von New_Dawn 06.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ET

Warum wird ein geplanter Kaiserschnitt vor dem ET gemacht?

Guten Abend, ich erwarte mein 4. Kind, und mein ET ist der 04.07.2011. Mein erstes Kind bekam ich spontan, das zweite per Not-Kaiserschnitt, und das 3. per geplanten Kaiserschnitt.Der geplante KS wurde damals schon 21 Tage vor dem ET gemacht.Es war allerdings auch eine ...

von ninatrina 23.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ET

Rosa Fleck und PH-Test etwas schwarz = Fruchtwasserverlust ?

Lieber Herr Dr. Bluni, Bin momentan in der 20. SSW. Gestern war ich relativ lange spazieren und abends entdeckte ich leicht rosa Flecken in der Wäsche. Außerdem hatte der PH-Teststreifen seitlich schwarze Flecken (=pH von 7,0). Kann das tröpfchenweise Fruchtwasser gewesen ...

von elfenwesen 23.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ET

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.