Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Elterngeld bei befristetem Arbeitsvertrag

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Guten Tag!
Ich bin seit September 2013 in einem befristeten Arbeitsverhältnis angestellt, das Ende Juli 2015 ausläuft. Nun bin ich in der 5.SSW und weiß noch nicht, ob mein Vertrag verlängert wird oder nicht. Der errechnete ET wäre am 15.05.2015.
Meine Frage lautet, ob das Elterngeld die vom Gesetz angegebenen 14 Monate in voller Höhe ausgezahlt wird, auch wenn mein Vertrag nicht verlängert wird oder ob ich mit Ende des Vertrages (das Elterngeld würde von da an ja noch 12 Monate laufen) einer anderen Berechnung unterliege.
Vielen Dank für die Antwort und mit freundlichen Grüßen!

von Annalena85 am 21.09.2014, 23:34 Uhr

 

Antwort auf:

Elterngeld bei befristetem Arbeitsvertrag

Hallo,
nein. Es gelten die letzten 12 Monate vor der Entbindung - egal, ob man jetzt einen Job hat oder nicht
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 23.09.2014

Antwort auf:

Elterngeld bei befristetem Arbeitsvertrag

Das Elterngeld berechnet sich aus dem Einkommen vor der Geburt berechnet und wird auch ohne Job ausgezahlt.

....du weißt aber, dass du nur dann die vollen 14 Monate Elterngeld bekommst, wenn du kein MuSchu-Geld erhältst und alleinerziehend bist...

Gruß
Sabine

von SumSum076 am 22.09.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Arbeitsvertrag im 7. Schwangerschaftsmonat verlängern bis in Elterngeldbezug?

Hallo liebe Frau Bader, ich bin zur Zeit im 7. Monat schwanger. Meine Chefin und ich verstehen uns echt blendend und mein Vertrag wäre auf jeden Fall um mindestens 1 Jahr verlängert worden, wäre da nicht die Schwangerschaft dazwischen gekommen. Da sie sehr sozial ist und ...

von Jasa196 15.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Arbeitsvertrag

Elterngeld bei befristeten Arbeitsvertrag

Hallo Frau Bader, Mich beschäftigt die Frage, wie es mit dem Elterngeld abläuft. Ich arbeite seit Februar als Familienhelferin. Ich arbeite aber nur 75%. Wie kann ich mein Elterngeld ausrechnen? Wird es überhaupt angerechnet? Ich bekomme mein Baby Mitte Januar. Wo kann ...

von Kamer 16.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Arbeitsvertrag

Elterngeld trotz befristeter Arbeitsvertrag?

Hallo Frau Bader, ich bin 30J., verheiratet und zum 1. mal Schwanger, befinde mich In der 7./8.SSW. Seit dem 1.2.12 bin ich in einem befristetem Arbeitsverhältnis. Ich wurde angestellt, da eine Kollegin in Mutterschaft ist. Sie wird zum 1.12.13 Ihre Arbeit wieder aufnehmen ...

von LisaFebruar 29.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Arbeitsvertrag

Elterngeld mit befristetem arbeitsvertrag

Sehr geehrte Frau Bader , Ich bin mit Zwillingen schwanger 36. Ssw mein mutterschutz begann am 27.4.13 aber mein arbeitsvertrag lief am 30.4.13 aus. Jetzt wollte ich den Antrag auf ElternGeld schon mal ausfüllen damit es nach der Geburt schneller geht, aber da ist auch ein ...

von diana90 07.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Arbeitsvertrag

Elterngeldbezug und befristeter Arbeitsvertrag

Hallo Frau Bader, ich habe einen befristeten Arbeitsvertrag vom 1.1.2013 bis zum 31.12.2013. Nun möchte ich gerne bald schwanger werden und frage ich mich, wie das Elterngeld berechnet wird, wenn folgende Situation eintrifft: Ich werde z.B. im Juni schwanger und der ...

von spitzi 01.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Arbeitsvertrag

endet fas Elterngeld mit Auslaufen des Arbeitsvertrages?

Hallo, so, seit gestern habe ich nun meine Verlängering des Arbeitsvertrages bis 31.3.2014 in der Tasche. Mein ET ist der 24.7.2013. Nun habe ich heute eine Bekannte getroffen die mir sagte, dass ich das Elterngeld (67% des Nettos der letzten 12 Monate) nur bis zu diesem ...

von la-floe 19.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Arbeitsvertrag

Mutterschutz und Elterngeld trotz ablaufenden Arbeitsvertrag?

Sehr geehrte Frau Bader, wie sieht es aus, wenn mein Arbeitsvertrag während der Mutterschutzfrist abläuft? Zahlt dann die Krankenkassen das ,, Mutterschutzgehalt" weiter? Und kann ich danach in Elternzeit gehen für ein Jahr, und bekomme ich da 2/3 des Nettogehalts gezahlt, ...

von julia_r_88 29.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Arbeitsvertrag

Elterngeld nach Ablauf des Arbeitsvertrages ?

Hallo, mein entbindungstermin ist am 26.april 2013 und mein Arbeitsvertrag endet am 31.dezember 2013. Nun ist meine frage erhalte ich trotzdem weiter das Elterngeld ? Das Elterngeld wird doch vom Staat bezahlt oder und richtet sich nur nach den Gehältern der letzten 12 Monate ...

von afi1988 26.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Arbeitsvertrag

ALG, Mutterschutzgeld, Elterngeld bei befristetem Arbeitsvertrag?

Hallo, mein Arbeitsvertrag läuft Mitte August aus, mein Mutterschutz beginnt 3 Wochen danach. In diesen 3 Wochen steht mir ja ALG I zu - aber was ist im Mutterschutz? Normalerweise zahlt ja die GKV 13€/Tag (?), den Rest der AG - wenn ich aber keinen AG habe, bekomme ich ...

von TJLC 31.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Arbeitsvertrag

Grundlage zur Berechnung des Elterngeldes

Hallo Frau Bader, meine 2jährige Elternzeit endet am 05.01.2015, ab dem 31.01.2015 beginnt der Mutterschutz für mein im März erwartetes Baby. Ich habe im ersten Jahr der Elternzeit Elterngeld bezogen und im zweiten Jahr kein Einkommen (bis auf Kindergeld und ...

von Sternenkönigin 20.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.