Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Mal32  am 24.01.2018, 16:57 Uhr

Wie das Kind von Anfang an zwei/dreisprachig erziehen?

Hallo!

Mein Freund und ich erwarten unser erstes Kind im Juli und freuen und schon sehr darauf. Es gibt bei uns allerdings ein großes Thema bei dem wir beide nicht so 100% wissen wie wir es angehen sollen.

Wir leben in Frankreich, mein Freund ist franzose, ich deutsche. Er spricht nicht gut deutsch aber hervorragend englisch. Ich spreche französisch und englisch. Trotz das wir uns auf französisch sehr gut unterhalten können sprechen wir Zuhause meistens englisch, rein aus Gewohnheit (aus der Zeit als ich noch nicht französisch sprechen konnte). Auch Film und Fernsehen gibts bei uns nur auf englisch.

Wenn unser Kind auf die Welt kommt möchten wir vor allem das es von beginn an französisch und deutsch lernt...englisch ist uns auch wichtig aber eher Nebensache.

Nun ist eben die große Frage...wie bringt man seinem Kind von Geburt an zwei verschiedene Sprachen bei.
Ich habe schon von verschiedenen Wegen gehört. Einmal heisst es, das Kind muss erst eine Sprache richtig beherrschen bevor es eine Fremdsprache erlernen sollte. Dann wieder habe ich von einem "Modell" gelesen bei dem Mutter und Vater jeweils eine Sprache "verkörpern". Sprich der Vater würde nur französisch, die Mutter nur deutsch mit den Kind sprechen damit eine klare Differenz zwischen beiden Sprachen erkennt.
Dann wieder heisst es die Kinder lernen auch ohne Probleme mehrere Sprachen, selbst wenn sie im Alltag gemisch von den Eltern gesprochen werden.

Ich weiss nicht so ganz wohin mit diesen ganzen Infos und würde mich deshalb sehr freuen wenn mir Eltern mit Erfahrungen ein paar Tipps geben könnten!

Vielen Dank!

 
2 Antworten:

Re: Wie das Kind von Anfang an zwei/dreisprachig erziehen?

Antwort von DK-Ursel am 24.01.2018, 18:36 Uhr

Hej Mai!

da bist Du hier genau richtig, denn hier sitzen viele Praktiker.
Wir leben in DK.
Mein Mann ist Däne. Unsere Töchter sind daher zweisprachig aufgewachsen:
Vater sprach Dänisch mit ihnen, ich Deutsch - Familiensprache war bei uns auch Deutsch.
In der Regel sollte man die Sprache sprechen, die einem naheliegt, wo man sich gut auskennt und spontan auf (fast) alles reagieren kann.
Dein Mann spricht also Franbzösisch, Du Deutsch mit dem Kind.
Da Ihr nicht Deutsch zusammen sprechen könnt - noch nicht??? -- müßt Ihr entweder Französisch oder Englisch als Familiensprache wählen.
Das bleibt Euch unbenommen -- allerdings verteiltt sich eben die kurze Zeit, die man hat, dann auf 3 Sprachen statt auf 2.
der Tag und man selbst hat ja nicht mehr oder weniger Zeit, nur weil man eine andere Sprache dazu nimmt.
Französisch wird vermutlich eh sehr stark werden,weil Ihr ja in Frankreich lebt, von daher mußt Du mit Deutsch einen guten Einsatz leisten und wann immer es geht deutsch reden.
Vielleicht lernt Dein Mann ja noch dazu -d enn Kindersprache ist ja erstmal soooo schwer nicht.
Wie schon meine lange reede indiziert, kommt es meiner Erfahrung nach auf 2 Dinge wesentlich an:
Je mehr ein Kind eine Sprache hört, +übt, spricht, umso besser wird es darin. (Gilt auch für Erwachsene und Fremdsprachen )
Und je natürlicher und überzeugter Ihr das durchzieht, umso weniger hat ein Kind Grund, die Sprachen anzuzweifeln und sich zu verweigern - zudem spricht man ja eh eine Sprache, die ienem naheliegt, gern und authentisch.

Alles GUte - Ursel, DK

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie das Kind von Anfang an zwei/dreisprachig erziehen?

Antwort von biciwolf am 19.04.2018, 15:55 Uhr

Hallo. Wir sind auch dabei unsere Tochter zweisprachig zu erziehen. Sie versteht momentan Deutsch und versucht zu sprechen. Da nur ich in der Familie Englisch mit ihr spreche, versteht sie mich halbwegs, kann aber noch nicht antworten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen:

Dreisprachig erziehen - Bitte um Tipps

Hallo zusammen, ich bin neu hier und auch neu in der mehrsprachigen Erziehung. Mein erstes Kind wird demnächst geboren und mein Mann und ich überlegen schon länger, wie wir die Mehrsprachigkeit am besten umsetzen können. Hier unsere Konstellation: - Ich bin deutsche ...

von MaggieSimpson 17.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Erziehen, Dreisprachig

Mutmachposting fuer dreisprachig erziehende Eltern

Hallo Ihr! Heute einfach nur mal ein Mutmachposting an alle, die sich auch fragen, wie ihre Kinder das mit den vielen Sprachen wohl so hinbekommen: Nachdem ich immer den Eindruck hatte, dass mein lieber Sohn im franzoesischen noch ziemlich hinterherhinke (besonders in der ...

von Foreignmother 15.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Erziehen, Dreisprachig

Probleme mit der deutschen Sprache bei dreisprachigem Aufwachsen mit 3 Jahren

Hallo liebe Eltern, unser Julian (3 Jahre, 2 Monate) wächst dreisprachig auf, da wir in Thailand leben, Englisch, Thai und Deutsch. Englisch: Er hat insgesamt spät angefangen zu sprechen, vor 2 Monaten sprach er die ersten nennenswerten Worte und hat in den zwei Monaten ...

von cooler 13.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dreisprachig

Dreisprachig aufwachsen

Guten Abend Zusammen. Hat jemand Erfahrung damit seine Kinder mit drei Sprachen zu erziehen oder ist selber mit drei Sprachen aufgewachsen? Kurz zu uns. Meine Tochter ist 7 Monate alt. Ich spreche mit ihr deutsch. Ich habe auch die Möglichkeit russisch zu sprechen, aber ...

von OlCoMe 15.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dreisprachig

Kinder unterschiedlich erziehen / Zweisprachigkeit

Hallo, Ich hatte mit unserem Sohn bis zu seinem 2. Lebensjahr ausschließlich französisch gesprochen ; leider konnte ich die Disziplin aufgrund von langjährigen Depressionen nicht weiter aufbringen. Seitdem ist Deutsch unsere gemeinsame Sprache. Mit unserer Jüngsten (3) ...

von Sausemaus2016! 22.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erziehen

Erfahrungen bei dreisprachiger Erziehung

Hallo Unsere Tochter wächst dreisprachig auf: Ich spreche deutsch mit ihr, mein Mann englisch. Das sind die Mutter- und auch Familiensprachen (mit Grosseltern) Wir leben in der französischen Schweiz und seit einem Jahr besucht sie die Vorschule. Ich bin beeindruckt wie ...

von marcarita 02.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dreisprachig

Zweisprachig erziehen ... meine Bedenken ...

Ich habe mal eine Frage .. Mein Mann Spricht American English... Ich Deutsch.. Wir woll(t)en unseren Sohn auch 2 Sprachig erziehen. Jetzt war heute abend meine "schwester" hier... um das mein mann und ich Ihr bei Englisch Hausaufgaben helfen. (meine eltern hatten ...

von BabyBelly 07.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erziehen

Zweifel an der Dreisprachigkeit

Hallo! Wir haben 2 Töchter (fast 4 und 6 Jahre) in einer dreisprachigen Konstellation (Deutsch = ich, Englisch = Vater und Schwedisch = Umgebungssprache). Ich spreche Deutsch, mein Mann Englisch mit den Kindern, mit meinem Mann unterhalte ich mich abwechselnd auf Englisch oder ...

von baby_im_juli 05.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dreisprachig

mehrsprachig erziehen - ich deutsch und türkisch mann arabisch - geht das?

Hallo ihr Lieben, ich habe mich heute hier angemeldet und hoffe auf gute Anregungen durch diese Seite. Ich bin selbst Sprachenlehrerin, unterrichte Englisch und Türkisch und Geo am Gym. Mein Mann ich arabischen Ursprungs, kommt leider wegen seines Berufes sehr spät nach Hause ...

von duanur 09.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erziehen

Zweisprachig erziehen, obwohl beide Eltern deutschsprachig sind?

Hallo, würde gern mal Eure Meinung hören bzw. ob da jemand Erfahrung gemacht hat... Ich habe eine ganze lange Weile in England gelebt und hatte immer den Traum mein Kind zweisprachig aufzuziehen (also mit meinem damaligen Partner, der ja Engländer war). Jetzt lebe ich ...

von Steph06 17.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erziehen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.