Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von deryagul am 10.01.2007, 12:09 Uhr

Wer hat Kinder, die dreisprachig aufwachsen ?

Hallo,
meine Kinder wachsen zweisprachig auf (wir wohnen in TR und ich spreche deutsch mit ihnen) aber wir kennen hier mehre dreisprachige Familien.
Ein Ehepaar ist deutsch-norweigisch und ein anderes südafrikanisch- brasilianisch. Die Eltern sprechen mit ihren Kindern jeweil ihre Muttersprache und draußen in Kiga und Schule, Kirchengemeinde usw sprechen sie dann türkisch. das klappt in beiden fällen prima. Ab und zu fahren sie auch in die jeweiligen Heimatländer, das ist für die Entwicklung der Nichtumgebungssprachen natürlich von Vorteil.
Gruß Derya

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.