Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Linda in USA am 25.01.2003, 1:05 Uhr

Meine Erfahrung

Hallo Tina,

wahrscheinlich wird dir meine Antwort nicht so gefallen, aber meine Erfahrung war/ist, dass die allermeisten Amerikaner, die ich kenne, in Deutschland als Zivis nicht sehr gluecklich sind. Ich kenne mind. 5 Faelle, wo die Ehe zerbrochen ist und er wieder in die Staaten zurueck ging. Das lag teilweise daran, dass die Jobs in D-land eben bescheiden waren, oder auch die Ansprache (sprich Freunde) fehlten. Ich kenne z.Zt. nur einen Fall, wo er halt Hifijobs macht und entsprechend mies verdient. Sie muss eben immer mitarbeiten und kann nicht mit dem Kind daheim bleiben. Ich glaube er geht nur nicht mehr in die USA, um Unterhaltszahlungen an seine Ex-Frau und Kinder zu vermeiden :-(.

Mein Mann waere nie in Deutschland gluecklich geworden, allein schon weil ihm dort alles zu eng war und ihm das Wetter tierisch angeleiert hat. Er haette auch nie einen anspruchsvollen Job gefunden, wie er jetzt hier in den USA hat. Das ist fuer viele Maenner ungeheuer wichtig. Ich verlor die "Liebe meines Lebens" bevor ich meinen Mann kennengelernt habe, weil ich damals nicht mit in die USA wollte und er nicht in Deutschland bleiben konnte/wollte. Das bereue ich noch heute, ueber 12 Jahre spaeter, noch - aber das ist ein anderes Thema.

Wie gesagt, es ist eine schwierige Entscheidung, und wenn es deinem Mann soweit in Deutschland gefaellt, klappt es vielleicht eher. Andererseits ist es in den USA so schoen, ich moechte gar nicht mehr nach Deutschland, auch wenn mir meine Familie schon manchmal abgeht.

Ich hoffe, ihr trefft die richtige Entscheidung!

Schoenen Gruss von Linda aus dem wunderschoenen Washington State

PS: Was hat dein Mann in der Army gemacht?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.