Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von deryagul am 15.11.2006, 22:12 Uhr

Klasse beschrieben, Amula

Hallo,
ich kann dazu nur sagen, daß es hier in der Türkei zum größten Teil genau so läuft wie amula es beschrieben hat.
Hier werden die Kinder nicht so sehr als nur den Eltern unterstellt angesehen, wie es in deutschland ist, sondern die Kinder sind halt eher "Allgemeingut" und jeder aus der Verwandtschaft hat das recht seinen senf dazu zu geben, wie man Junior erziehen soltle, was man erlauben soltte usw.
Was hier auch unterschiedlich wie in D gehandhabt wird ist der körperliche Umgang mit den ´KIndern. Hier zeigt man einem Kleinkind seine Liebe indem man es auf den Arm nimmt und ausgiebig kuschelt und manche Leute meinen halt, daß sie das unbedingt machen müssen, auch wenn es dem Kind gar nicht gefällt. Es gibt sogar erwachsene Leute, die es lieben kleine Kinder zum weinen zu bringen, einfach so aus Spass.
In D wird viel Wert drauf gelegt, daß man die Grenzen auch von kleinen Kindern respektiert und nichts mit ihnen macht, was sie nicht wollen, dieses Verständnis gibt es vor allem bei weniger gebildeten Leuten hier kaum.
Die Kinder hier bekommen halt auch schon sehr früh viel süßes oder sonst ungesundes Zeug zu essen, finde ich auch nicht so toll, wenn meine 14 Monate alte Berfin überall Schokolade geschent bekommt, aber ich sage dann
manchmal, daß ich sie ihr später gebe oder so und lehne es nciht direkt ab, sonst sind die Leute beleidigt.
Ich finde Amulas Ratschläge sehr passend. Mache vieles genau so.
versuche etwas locker und flexibel zu sein wo es geht, sonst wirst du schnell als übergenaue deutsche Zicke angesehen, aber wenn es dir völlig gegen den Strich geht, wie die verwandten mit deinem Sohn umgehen, dann sag was und bleib deinen Prinzipien treu.
Viele Grüße
Derya

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.