Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von aaronS2k am 14.06.2018, 19:50 Uhr

Gibt es eine Art Elterntagebuch zur zweisprachigen Erziehung?

Hallo,

ich suche für meine Seminararbeit ein Protokoll, von Eltern, die ihr Kind bilingual erziehen, und dessen Fort-/Rückschritte, Auffälligkeiten, etc. in der Sprachentwicklung in irgendeiner Art und Weise festhalten/dokumentieren. Gerne auch Dinge, von denen Ihr vermutet, dass sie mir in irgendeiner Art helfen könnten.

LG

 
3 Antworten:

Re: Gibt es eine Art "Elterntagebuch" zur zweisprachigen Erziehung?

Antwort von DK-Ursel am 19.06.2018, 9:49 Uhr

Hej Aaron!

ich habe überlegt, wieso Du so gar keine Antwort bekommen hast (oder rasselten die per PN rein?), und ichd enke, es liegt daran, daß die Sprache bei uns mehrsprachig-Erziehenden eben nur ein Teil des lebens ist und nebenher läuft, egal wie gespannt wir sie auch beobachten.
Unsere Kinder MÜSSEN quasi - der Not gehorchend - mehrsprachig aufwachsen,weil sie in eine bilinguale Familie geborenwurden oderdie Eltern in einer anderen Sprache leben als die Umgebung.
Und das ist eben der Knackpunkt:
Die Mehrsprachigkeit ist kein Projekt, kein Unterricht, kein Ziel - sie ist einfach da und man registriert die ersten Wörter, Fehler und Fortschritte ebenso wie einsprachige Eltern - nur eben für 2 Sprachen.
Genauso wenig wie die meisten einsprachigen Eltern kein protokol lführen, tun wir das auch nicht.
Und so wissenwir zwar einiges über die mehrsprachgeErziehung, aber eben nicht als Studie, Protokoll oder wiss. Projekt. Sie ist ein teil unseresLebens, der uns immer begleitet, ohne daß wir dafür Pläne, Schemata und Verlausprotokolle führen/haben.

Es notiert auch seltens jemand, wann das Kind gleichzeitig laufen und singen konnte, oder gleichzeitig jüpfen und lachen.

Wir sind uns der Eigen-Arten der sprachlichen Entwicklung durchaus bewußt, aber sie ist eben wie vieles andere auch ein Teil der Erziehung, und da führen Eltern bestenfalls Buch, wann das erste Wort kam, bewußt um die Sprache, wann der erste Satz - genau neben dem ersten Hochziehen, freihändig-Laufen und Hopsen.

Alles Gute für Deine Arbeit trotzdem - Ursel, DK

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gibt es eine Art "Elterntagebuch" zur zweisprachigen Erziehung?

Antwort von DiLee am 20.06.2018, 7:26 Uhr

Das ist eine schön und wahr zusammengefasste Antwort und ich kann das so nur bestätigen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gibt es eine Art "Elterntagebuch" zur zweisprachigen Erziehung?

Antwort von alemana_mex am 21.06.2018, 6:13 Uhr

Da geb ich Ursel Recht:
Es ist ein Teil unseres Lebens, unser Alltag.
Es ist einfach für uns ganz normal, nicht immer einfach, aber oft fällt es uns gar nicht auf das es für andere etwas besonderes/anderes ist.
Auch für die Freunde meiner Kinder ist es normal das mein Mann mit ihnen in einer anderen Sprache spricht. Die Freunde. Einer Großen haben dadurch auch ein paar Worte aufgeschnappt weil mein Mann da keine „Rücksicht“ drauf nimmt, wenn er mit unseren Kindern redet.

Also Tagebuch: nein.

Erfahrungsberichte aus dem Alltag: ja

LG alemana_mex

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen:

Erziehungsfrage Sprache - ich brauche Rat

Fakt ist, dass ich mit meiner 8jährigen Tochter meine Grenze erreicht habe. Wir leben in den Staaten, und sie spricht Englisch. In meinem ganzen Leben habe ich noch nie Englisch mit ihr gesprochen, aber sie spricht nicht Deutsch mit mir. Schon mit 4 hat sie mir gesagt, dass ...

von Cata 31.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erziehung

Erfahrungen bei dreisprachiger Erziehung

Hallo Unsere Tochter wächst dreisprachig auf: Ich spreche deutsch mit ihr, mein Mann englisch. Das sind die Mutter- und auch Familiensprachen (mit Grosseltern) Wir leben in der französischen Schweiz und seit einem Jahr besucht sie die Vorschule. Ich bin beeindruckt wie ...

von marcarita 02.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erziehung

3-sprachige Erziehung?

Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe ein paar Tipps und Anregungen zur mehrsprachigen Erziehung zu bekommen. In ein paar Tagen erwarten mein Partner (Däne) und ich (Deutsch) unsere erste Tochter. Wir werden zusammen in Dänemark wohnen und geplant ist, dass Papa mit ...

von Emilia2014 19.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erziehung

Ich wohne in einer zweisprachigen Stadt...

Und unterrichte an einem Gymnasium (Gymnasium ist hier erst ab 16 Jahren), allerdings nicht Sprachen. Was mir sehr oft auffällt sind die Aussagen der Sprachenlehrer, z.B. sagt der Deutschlehrer, dass XY wohl Muttersprache Französisch hat, der Französischlehrer sagt dann, nein ...

von Dor 03.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zweisprachigen

kommt die Sprache später bei zweisprachigen?

Hallo, ich mache mir etwas Sorgen, dass mein Sohn sprachlich langsam sein könnte. Ich spreche mit (eher zu) ihm nur in meiner Muttersprache, der Papa ist deutsch und zu Hause sprechen wir deutsch. Mein Kleiner ist jetzt korrigiert 7,5 Monate. Er ist sehr aufmerksam und ...

von Leela 06.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zweisprachigen

Bilinguale Erziehung

Hallo ihr Lieben, da ich im Moment an meiner Masterarbeit über bilinguale Erziehung arbeite, benötige ich einige Informationen von Eltern, die ihre Kinder bilingual erziehen. Dazu habe ich eine kurze online Umfrage erstellt, die ihr anonym ausfüllen könnt. Ziel meiner Arbeit ...

von Dana27 04.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erziehung

Bücher zum Thema mehrsprachige Erziehung

Die Frage hat bestimmt schon mal jemand gestellt, ich hab aber mit der Suchfunktion nichts finden können. Also, kann jemand ein oder mehrere Bücher zur mehrsprachigen Erziehung empfehlen? Gerne auch zum Thema 3 und mehr Sprachen (wir sind hier zu Hause bei 4-5 relevanten ...

von Lunalein 18.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erziehung

Griechisch/Deutsch - Unsicherheiten bei zweisprachiger Erziehung

Liebes Forum, mein Mann ist Grieche und ich bin Deutsche. Wir sprechen miteinander Englisch, weil ich (noch) kein Griechisch sprechen kann und mein Mann noch nicht ganz so gut Deutsch spricht (und auch aus bequemlichkeit nicht so gerne von englich auf deutsch umstellen möchte ...

von Lastminute Mami 30.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erziehung

Zweisprachige Erziehung - Ja oder Nein wenn der Vater nur Halb-Spanier ist?

Hallo, Ich heiße Isabel und hoffe, dass ihr uns weiterhelfen könnt. Es geht in erster Linie nicht um mich, sondern um meinen Bruder, der eine kleine Tochter erwartet. Er ist mit einer deutschen Frau zusammen und wir sind halb deutsch - halb spanisch. Mein Bruder ist in ...

von isabelita 17.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erziehung

Deutsch-Russische Erziehung

Hallo Margarita, da ich meinen 15 Monate alten Sohn auch zweisprachig deutsch-russisch erziehe, würde ich gerne Erfahrungen mit anderen Eltern in diesem Hinblick austauschen. Gibt es das von euch gegründete Forum noch? Für Infos wäre ich dir sehr dankbar :-) LG, ...

von Nata82 22.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erziehung

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.