Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Eva12345 am 07.01.2018, 16:11 Uhr

Französisch in Berlin

Hallo!!

Nach zehn Jahren in Frankreich, würden wir gern mit unserer Tochter (3 Jahre) nach Deutschland, am Liebsten nach Berlin, zurückkehren, da uns hier das Schulsystem zu streng und autoritär und die Luftverschmutzung in Paris zu hoch ist.
Die Eltern sind beide deutsch, das Kind zweisprachig, hat aber einen größeren Wortschatz im Deutschen, ist aber fit in beiden Sprachen (Kita- und Umgebungssprache ist französisch, also ist das kein Problem). Wir würden noch ein Jahr hier bleiben, in dem sie ihre Sprachkenntnisse ausbauen würde.

Habt Ihr Tipps für den Spracherhalt danach in Berlin? Wir dachten an eine dt-fr Kita und dann Grundschule. Eine rein französische Schule kommt für uns nicht in Frage, da die ja nach französischer "Pädagogik" arbeiten und dann könnten wir ja gleich hier bleiben. Deshalb erscheint mir die Mischung ein perfekter Kompromiss.
Wir Eltern würden weiter auf deutsch mit ihr kommunizieren, da alles andere mir zu künstlich erscheint.
Kennt ihr Kitas / Einrichtungen / Treffpunkte französischer Familien in Berlin, wo man noch mehr in dieser Kultur leben könnte? Das bisschen sprechen in einer zweisprachigen Kita erscheint mir sehr wenig und ich habe Sorge, dass es da mit der franz. Sprache schnell bergab geht.

Wir erwarten im Mai auch noch einen kleinen Jungen und da wäre die Frage, wie das überhaupt in der kurzen Zeit was werden soll mit dem Französisch. Ich wäre auch sehr dankbar für Tipps in dieser Altersstufe (6 Monate ++)

Herzlichen Dank und beste Grüße, Eva

 
7 Antworten:

Re: Französisch in Berlin

Antwort von KKM am 07.01.2018, 22:36 Uhr

Die staatlichen Schulen in Berlin genießen einen miserablen Ruf, da müsstest Du gut auswählen... Gute Schulen gibt es sicher, kenne mich zu wenig aus, um Empfehlungen auszusprechen.

Französisch kenne ich eher aus dem Saarland oder Baden - Württemberg, die Sprache ist nach meiner Beobachtung in Deutschland stark rückläufig...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Französisch in Berlin

Antwort von Salkinila am 08.01.2018, 9:42 Uhr

Oder Rheinland-Pfalz - hier gibt es teilweise Französisch an Grundschulen und es gibt weiterführende Schulen, die Französisch als 1. Fremdsprache anbieten. Mein Sohn hatte Französisch im Kindergarten, weil eine seiner Erzieherinnen aus Frankreich kam.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Französisch in Berlin

Antwort von Katja + Fabio (Berlin) am 09.01.2018, 0:21 Uhr

Hallo,

nur ganz kurz ... google mal nach Europaschule d/fr in Berlin. Dort findet dann die Hälfte des Unterrichts in fr, die andere in d statt. Meine beiden Großen waren auf der spanischen Europaschule.
Billinguale Kitas gibts auch etlich (hier rechtzeitig um einen Platz kümmern!), zudem gibts eine große franz Gemeinde hier.
Und, ja es gibt ein paar problematische Schulen, aber hier sind nicht alle schlecht! Zudem laufen die Europaschulen immer noch unter Schulversuch (keine Sorge ... bestimmt seit 20 oder 25 Jahren), heißt nur es gibt mehr Fördermittel und bessere Ausstattungen!

LG aus Berlin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Französisch in Berlin

Antwort von 21sep2010 am 09.01.2018, 12:22 Uhr

Hallo

wenn dir das Französische Schulsytem nicht behagt, wird dir auch das Berliner nicht behagen, denke ich. Lies mal nach (6 Jährige Grundschule/ in dem Jahr eingeschult in dem es 6J wird..)

http://www.berlin.de/familie/de/informationen/berliner-schulsystem-im-ueberblick-101?utm_source=google&utm_campaign=012017_website_klicks&utm_medium=cpc&gclid=Cj0KCQiA7dHSBRDEARIsAJhAHwgAaR0rlmvtP62T2FlSFUkTP027Ve5RzCodxlY57N7pJHc6Vg8z9DoaApLeEALw_wcB

Viele Grüsse
Manuela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Französisch in Berlin

Antwort von germanit1 am 09.01.2018, 16:34 Uhr

Guck mal hier:
https://www.berlin.de/kultur-und-tickets/tipps/multikulti/franzoesisches-berlin/2214909-3039787-franzoesische-schulen.html

http://www.mundoazul.de/bilinguale-kitas-schulen/berlin-franzoesisch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Französisch in Berlin

Antwort von 123polizei am 12.01.2018, 21:52 Uhr

Im schönen Freiburg gibt es sehr viele Deutsch-Französische Familien (zum Beispiel wir ;)) und ein Deutsch-Französisches Gymnasium
(Und deutsch-französische Kitas)
außerdem die Grenze zu Frankreich in 15km, so dass man auch mal easy ein WE dort verbringen oder soziale Kontakte in Frankreich haben kann :)

Viel Glück euch
(und ich kann es SEHR gut verstehen, dass ihr schultechnisch zurück nach D wollt...)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Französisch in Berlin

Antwort von Luzilu am 27.03.2018, 15:11 Uhr

Wir sind eine deutsch-französische Familie in Berlin und unser Kleiner (2) geht in die deutsch-französische Kita. Wenn alles gut läuft, soll er in die deutsch-französische Europaschule hier gehen. Davon gibt es 2 in Berlin. In einem Monat kommt noch ein Brüderchen, der dann auch in diese Kita und Schule kommen soll, wenn alles gut klappt.
Es gibt relativ viele deutsch-französische Kitas in Berlin. Aber ich würde mich da schon vor Umzug um einen Platz bemühen! Und auch bei den Schulen anfragen, denn so einfach ist es da auch nicht, einen Platz zu bekommen. Für später gibt es Gymnasien, ich weiß jedenfalls von einem, dass eine Mischung der Bildungssysteme anbietet und nicht nur das Französische.
Für den privaten französischen Kontakt findet Ihr ja vielleicht unter den Kitaeltern französische Bekannte oder Freunde?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen:

Französische Prepaid-Karte mit Datenvolumen für zwei Monate?

Hallo, darf ich hier kurz um Rat fragen? Leider ist meine Frage im Reiseforum ohne Antwort geblieben, aber vielleicht kann mir hier jemand einen Tipp geben: Kann mir jemand eine französische Prepaid-Karte empfehlen mit Datenvolumen? (mind. 300MB/Monat, lieber mehr) Es sollte ...

von Ulli 27.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Französisch

Französische Sprachateliers in Mühlheim a.M / "Ateliers découverte"

In den "Ateliers découverte" finden bilinguale Kinder einen Raum zum Experimentieren und gemeinsamen Entdecken. Die "Ateliers découverte" sind um ein ausgesuchtes Thema konzipiert: Spannende Themen aus dem Bereich Wissenschaft, Musik, Interkulturelles oder auch kreatives ...

von Mistinguette 02.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Französisch

Spricht er irgendwann auch französisch?

Hallo liebe Eltern! Mein Sohn wird zweisprachig erzogen. Ich rede deutsch mit ihm und mein Mann redet nur französisch (konsequent!) mit ihm... Man merkt auch, dass er alles! versteht....Aber er antwortet jedes mal auf deutsch meinem Mann...?! Er kann es aber gut ...

von Jana123 06.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Französisch

brauche eine Übersetzung vom Deutsch ins Französisch

Wir machen am 25.12 ein Weihnachtsessen mit Familie. Mein Mann möchte jetzt eine richtige Speisekarte vorbereiten. da der hauptgang Französisch ist, wollen wir den Rest auch auf Französisch schreiben :-) kann zwar keiner richtig - aber sieht gut aus als vorspeise gibt ...

von engelchen_lpz 20.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Französisch

Wen es interessiert: Kinderbücher in französisch...

Hallo, Sollte Jemand Interesse haben: ich habe einige Kinderbücher bei den Kleinanzeigen von xbayx eingestellt. Cabane Magique (Magisches Baumhaus) Club des Cinq (Fünf Freunde) Alle sind quasi neu. Einfach "Cabane magique" eingeben. Ich würde mich auf Interesse ...

von Nathalie B. 24.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Französisch

deutsch vs. italienisch vs. französisch

Die Eltern meiner Babysitterkinder (fast 1 und 6 Jahre) sind deutsch/italienisch bzw. Deutsch/französisch. Der Vater spricht mit den Kindern französisch, die Mutter italienisch. Da sich die beiden dann gegenseitig nicht mehr gut verstehen sprechen sie miteinander deutsch. ...

von Ani123 04.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Französisch

ich spreche deutsch, sohn (3,5 Jahre) antwortet in französisch!

Hallo! Ich bin Deutsch, lebe aber in Frankreich. Ich habe 2 Kinder, einen Sohn, 3,5 Jahre alt und eine Tochter, 2 Jahre alt. Ich bin die einzige, die mit meinen Kindern Deutsch spricht. Mein Mann ist Franzose, und versteht kein Deutsch. Ich versuche es durchzuhalten, mit ...

von petiteutopie56 11.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Französisch

französische kinderbücher (e-books)

liebe frankophoninnen ich wende mich hier an euch: kennt ihr gute kinder-/jugendliteratur (12jährig) in der französischen originalversion aber halt in form e-book? finde das angebot äusserst spärlich, aber wenn fnac nur so wenig anbietet, wo könnte ich denn noch fündig ...

von Chatilia 29.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Französisch

Französische Spielgruppe in Thüringen

Hallo! Wer hat Interesee an einer französischen Spielgruppe in Thüringen (Gotha/Erfurt)? Ich möchte eine solche Gruppe ins Leben rufen und suche nach Mitspielern für meinen Sohn (18 Monate). Das Alter spielt keine große Rolle. Französisch ist nicht meine Mutter/Zweitsprache, ...

von UserName 29.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Französisch

Zweisprachige Eltern/ Französisch und Deutsch. Wie......

machen wir das am besten? Wir sprechen beide Sprache sehr gut. Wobei Franz. Die erste Sprache ist und deutsch die 2te. Wir überlegen uns das Kind in einer zweisprachige Kita anzumelden, wobei dort Franz. mehr ausgeprägt ist. Oder ist es lieber in einer deutsche Kita. Zu Hause ...

von kissley33 16.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Französisch

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.